Dein Freizeitideen-Finder

Was?
Spielen
Feiern
Schenken
Action & Ausflüge
Indoor
Basteln
Romantisch
Geburtstag
JGA
Hochzeit
Ostern
Halloween
Weihnachten
Silvester
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Ratgeber
Wer?
Für Freunde
Für Paare
Für Familien
Wo?
Überall
Berlin
Brandenburg
Baden-Württemberg
Bayern
Finden
Wanderhosen von Schöffel im Praxistest

5. Juni 2021 - Alexander Schmidt

Schöffel Wanderhosen im Test – 2 der besten Wanderhosen 2021 | Anzeige


in

Ausflugs-Tipps für Berlin und Deutschlandweit
Action & Ausflüge

Teilen

Du bist auf der Suche nach einer guten Wanderhose?  Wir haben 2 der neuesten Schöffel Wanderhosen getestet. Lies hier über unsere Testerfahrungen mit der Koper1 und der Engadin1, sowie was die Vor- und Nachteile dieser Wanderhosen sind.



Was macht eine gute Wanderhose aus? Die richtige Wanderhose sollte wetterfest sein, zudem robust und schmutzabweisend sein und dabei zugleich auch einen hohen Tragekomfort bieten. Denn gerade bei längeren Wanderungen ist es extrem wichtig, dass man ein angenehmes Gefühl beim Tragen hat. Eine scheuernde oder kneifende Hose kann einem den Spaß an der Wandertour ganz schön eintrüben. Diese Erfahrung mussten wir auch schon machen. Umso mehr lohnt es sich bei der Anschaffung auf hohe Qualität und Tragekomfort zu achten.

Damit man in der Wanderhose weder zu schnell schwitzt noch friert, ist es außerdem essentiell, dass die Hose atmungsaktiv ist. Andererseits sollte sie auch regenabweisend sein und nach einem Schauer, wie er z.B. beim Wandern im Mittel- und Hochgebirge auch im Sommer an der Tagesordnung ist, schnell wieder trocknen.

Es gibt verschiedene Typen von Wanderhosen: die wichtigsten sind die klassische Wanderhose, die Cargohose, die Zip-Off-Hose und die Roll-Up- Hose. Sie alle bieten unterschiedliche Vor- und Nachteile und zudem kommt es auch immer auf die Trägerin oder den Träger an, welche Wanderhose perfekt für dich ist. Denn nicht jede Wanderhose ist für jedefrau und jedermann geeignet.



Kooperation mit dem Traditionsunternehmen Schöffel

Dieser Testbericht ist eine gesponserte Kooperation mit dem Traditionsunternehmen Schöffel, einer echten Hausnummer für Sportbekleidung. Wir veröffentlichen ausschließlich Sponsored Posts zu Produkten, von denen wir wirklich überzeugt sind und von denen wir denken, dass sie euch, liebe Leser*innen, einen Mehrwert bieten.

Uns hat außerdem von der Zusammenarbeit und den Produkten von Schöffel überzeugt, dass das mittelständische Familienunternehmen bei der Produktion großen Wert auf Nachhaltigkeit, Umweltschutz sowie faire Arbeitsbedingungen an den Produktionsstandorten legt, was in der Textilbranche nicht selbstverständlich ist. Wir stehen zu unserer Überzeugung, dass die Firmenethik zu unseren Werten passen muss und wir setzen privat beim Kauf eines Outdoor Produkts besonders auf Qualität, Nachhaltigkeit und Langlebigkeit.

Die Schöffel Wanderhosen im Test

Schöffel Wanderhosen im Test: mit der Engadin1 an einer Felswand

Schöffel Wanderhosen im Einsatz auf unwegsamem Gelände

Im Rahmen der Zusammenarbeit testen wir 2 Schöffel Wanderhosen der neuesten Kollektion: die Pants Koper1, und die Pants Engadin1, beide als klassische Wanderhosen.

Wir testeten die Wanderhosen bei mehreren leichten bis mittelschweren Wanderungen im Schwarzwald bei angenehmen 14°C-18°C und einigen Regenschauern. Zum Wandern bei höheren Temperaturen und Wetterumschwüngen lohnt es sich, über den Kauf einer Wanderhose mit Zip Off-Funktion nachzudenken (sowohl Engadin1 als auch Koper1 gibt es auch als Zip Off-Wanderhosen). Die wechselhafte Witterung mit gelegentlichen Regenschauer boten gute Testbedingungen, um herauszufinden wie gut die Schöffel Wanderhosen in der Praxis Wind und Wetter standhalten.

Wie tragen sich die Schöffel Wanderhosen im Praxistest?

Die Schöffel Wanderhosen erwiesen sich im Test als durchgängig bequem

Auch beim Treppensteigen bequem: die Koper1 Wanderhose von Schöffel

Was uns sofort beim ersten Anziehen auffiel war, wie gut die Wanderhosen passten. Beide Wanderhosen saßen bei uns schlanken und normal gebauten Personen perfekt und optisch gefallen sie uns sehr gut. Das liegt auch daran, dass bei beiden Hosen der Bund flexibel verstellbar ist und das Stretch-Material sich schön an die Figur anpasst. Dadurch sitzen die Hosen weder zu eng noch zu lose.

Meist fällt bei Wanderhosen erst im intensiven Einsatz auf, wenn es Einschränkungen beim Tragekomfort gibt. Dies war bei den getesteten Schöffel Wanderhosen keineswegs der Fall. Bei leichten Kletterpartien und längerem Einsatz hatten wir durchgängig ein sehr bequemes Tragegefühl.

Essentiell ist für eine gute Wanderhose auch, dass sie den Witterungsbedingungen gut standhält. Hier fiel uns besonders positiv auf, wie schnell die Schöffel Wanderhosen nach einem starken Regenguss wieder trockneten.

Und als dann die Sonne rauskam und ganz schön auf uns herunterknallte fiel auf, kam der angenehme kühlende Effekt der sogenannten Ice-Café-Technologie zum tragen, die bei den beiden Schöffel Wanderhosen eingesetzt wird. Mit dieser Technologie macht Schöffel vor, wie man Nachhaltigkeit mit Funktionalität verbindet: Im Stoff der Wanderhosen ist recycleter Kaffee als Textilbestandteil verarbeitet. Dadurch wird der Stoff bei Hitze leicht kühlend und zugleich geruchshemmend.

Funktionalität der Schöffel Wanderhosen und Varianten für verschiedene Einsätze

Schöffel Wanderhosen im Test: Die Engadin1 Zip Off Hose für Damen

Funktional und stylish zugleich: die Engadin1 Wanderhose

Bei Wanderungen in der Natur bleibt es nicht aus, dass die Funktionskleidung schmutzig wird. Oft kommt es auch vor, dass Wanderhosen mehrere Tage hintereinander im Einsatz sind, eine Waschmaschine aber gerade keine Option ist, z.B. weil man auf einer Hütte in den Bergen ist oder dafür einfach keine Zeit zwischen den Wandertouren vorgesehen ist. So ist es vorteilhaft, wenn Funktionskleidung von vornherein möglichst schmutzabweisend ist und sich auftretende Verschmutzungen leicht auswaschen und abbürsten lassen. Das ist bei beiden Schöffel Wanderhosen der Fall, wir haben sie am Abend vor der nächsten Etappe einfach mit klarem Wasser von Hand ohne Seife oder Waschmittel gereinigt und die Dreckspritzer größtenteils entfernt.

Die Schöffel Wanderhosen in der klassischen Variante sind ideale Begleiter für Wanderungen im Sommer und den Übergangsjahreszeiten. Für wechselnde Witterungen gibt es beide Modelle auch als Zip Off-Variante, die auf jeden Fall eine lohnende Investition ist, wenn du gerne längere Touren im Sommer unternimmst. Für Herbst und Winter bietet Schöffel die Wanderhosen auch mit Innenfutter an (bezeichnet mit dem Zusatzbuchstaben w).

Die Pants Koper1 (Herren)

Vorteile


  • tolle Passform
  • elastisch und bequem zu tragen
  • hohe Bewegungsfreiheit
  • trocknet schnell
  • Hosenbeine kann man eng stellen als Schutz vor Insekten
  • schmutzabweisend und gut zu reinigen
  • wetterbeständig
  • sehr leicht, wiegt nur 320 Gramm
  • robust & vielseitig einsetzbar
  • nachhaltig produziert
  • schöner Look in beige, hellgrün oder dunkelblau
  • gibt es auch als Zip Off-Variante
  • für den Herbst und Winter mit Innenfutter erhältlich

Nachteile


  • kleine Taschen

Die Pants Engadin1 (Damen)

Schöffel Damen Pants Engadin1 strapazierfähige Damen Hose für Wanderungen, asphalt, 17
Schöffel Damen Pants Engadin1 strapazierfähige Damen Hose für Wanderungen, asphalt, 17
Optimale Passform durch vorgeformte Knie; Zwei Hosentaschen vorne mit Reißverschluss; Eine Gesäßtasche mit Reißverschluss
77,18 EUR

Vorteile


  • sitzt figurbetont an Taille und Gesäß
  • hohe Bewegungsfreiheit
  • bequem und strapazierfähig
  • trocknet schnell & lässt sich gut reinigen
  • wetterbeständig & windabweisend
  • nachhaltig produziert
  • sehr leicht, wiegt nur 323 Gramm
  • schöner Look in nicht alltäglichem dunkelrot (oder blau oder schwarz)
  • qualitativ hochwertig verarbeitet
  • gibt es auch als Zip Off-Variante
  • für den Herbst und Winter auch mit Innenfutter erhältlich

Nachteile


  • kleine, enge Taschen



Wandertipps und Ausflüge bei Abenteuer Freundschaft

Schöffel Wanderhosen im Test: wir trugen sie bei Wandertoruen im Schwarzwald

Können wir aus Überzeugung empfehlen: die Wanderhosen von Schöffel

Deutschland hat genauso viel zu bieten wie Italien und Frankreich! Atemberaubende Natur mit mystischen Bergen, Gebirge, Tälern, Schluchten, Flussauen und Seenlandschaften, Nationalparks, Meer und geschichtsträchtige Sehenswürdigkeiten und Sehnsuchtsorte. Es gibt jeden Tag großartige Erlebnisse, Attraktionen und Sehenswürdigkeiten in Berlin und Deutschlands schönen Städten auszuprobieren und zu entdecken.

Wenn uns der Trubel in unserer geliebten Wahlheimatstadt Berlin zu viel wird, dann tauschen wir Beton, Großstadtfeeling und das breite Freizeitangebot gegen Wanderhose und Abenteuer und gehen auf Entdeckungsreise. Auf Abenteuer Freundschaft berichten wir über unsere schönsten Touren und die Erlebnisse, die uns besonders begeistert haben.

Hier auf unserer Website findest du Tipps für Action & Ausflüge, oder ganz allgemein Freizeitaktivitäten mit Freunden, für Paare und für Familien. Die meisten davon sind (noch) ortsunabhängig, z.B. unsere 75 Tipps für Kinderbeschäftigung draußen.

Wenn du in Berlin, Brandenburg, Baden-Württemberg oder Bayern lebst, findest du aber auch lokale Ausflug- und Wandertipps, z.B. in Brandenburg die Hellsee-Wanderung oder in Bayern unsere Top 7 Ausflugsziele im Allgäu.

Dir gefällt Abenteuer Freundschaft und du willst gerne auf dem Laufenden über neue Tipps bleiben? Prima, dann folge uns doch auf Facebook, Pinterest oder Instagram! 🙂

*Dieser Artikel enthält sogenannte Affiliate Links. Das bedeutet, wenn du über einen dieser Links ein Produkt erwirbst, erhalten wir eine kleine Provision, ohne dass sich am Preis dadurch etwas ändert.


Teilen


Ähnliche Artikel

Der Escape Room Knast 13 bei Escape Berlin

Escape Game Knast 13 bei Escape Berlin | Erlebnistest

Spartanische Stockbetten und vergitterte Fenster – ein Gefängnis ist wahrlich kein gemütlicher Ort. Das war umso mehr Motivation für uns, aus diesem Escape Room schleunigst auszubrechen!

iCombat Tactical - Spielerin im Spaceship Schöneweide

iCombat Tactical – Adrenalinkick bei Lasergame Berlin | Erlebnistest

Wir testeten bei Lasergame Berlin das System iCombat Tactical, das realistischste Lasertag der Welt! Für wen es sich lohnt und was einen dabei erwartet, erfährst du hier.

Lasergame Berlin - klassisches Lasertag im Einsatz

Lasergame Berlin – Teambattles am Standort Charlottenburg | Erlebnistest

Strategisches Spiel, rasante Action, spannende Teambattles – bei Lasergame Berlin testeten wir verschiedene Systeme und Spiele. Lest hier, was uns am Besten gefiel!

Das Escape Game The Bomb von Exit the Room Berlin

The Bomb – Verhindert den 3. Weltkrieg bei Exit the Room | Erlebnistest

Ein Bunker im kalten Krieg. Die Mission: Entschärft die Bombe und rettet die Menschheit! Erfahre hier, was dich bei diesem Escape Game erwartet.

Big Exit Berlin - Eingang

Big Exit Berlin – In einer Welt aus Licht und Dunkel | Erlebnistest

Bei Big Exit Berlin spielten wir ein außergewöhnliches Escape Game, bei dem fast all unsere Sinne gefordert waren. Lohnt sich der Besuch? Das erfährst du hier!

Bei einem Schnuppertauchkurs lernt man auch die wichtigsten Handzeichen der Tauchersprache

Schnuppertauchkurs – Warum es sich lohnt, einem See auf den Grund zu gehen

Schwimmen, Schnorcheln, Parasailing – unsere Gastautorin liebte schon immer das Wasser. Höchste Zeit für einen Schnuppertauchkurs! Hier ihr Bericht.



Lass uns Freunde bleiben!
Hol dir unseren Newsletter
Folge uns
(C) 2021