Beim Spiel Stunde der Wahrheit erfährst du alles über deine Freunde!

Kennst du das Spiel Stunde der Wahrheit? Du denkst vielleicht, du weißt alles über deine Freunde. Doch da wäre ich mir nicht so sicher! Spiel Stunde der Wahrheit und erfahre ihre Geheimnisse.

Das Spiel Stunde der Wahrheit lotet euer Wissen über die Menschen aus, die euch am wichtigsten sind. Außerdem erfahrt ihr viele Geheimnisse über eure Freunde, die euch helfen, sie besser kennen zu lernen. Und natürlich bringt das Spiel Stunde der Wahrheit viel Spaß und Gelächter. Wenn du und deine Freunde spannende Freizeitaktivitäten für Zuhause sucht, ist dieses Spiel genau das richtige für euch!

Ihr braucht nicht viel, um dieses Spiel zu spielen: druckt euch einfach die Fragen aus und los geht´s! Wenn ihr wissen wollt, wie ihr die Stunde der Wahrheit als Trinkspiel oder als Möglichkeit um die Partykasse zu füllen, spielen könnt, scrollt einfach bis zum Ende des Texts!

Spiel Stunde der Wahrheit und erfahre alle Geheimnisse deiner Freunde

„Im Krieg und in der Liebe ist alles erlaubt“, sagte Napoleon Bonaparte. Freundschaft ist zwar auch eine Art Liebe, aber trotzdem sind die Regeln des ultimativen Freundschaftstests sehr wichtig und ihr solltet sie unbedingt beachten. Das Spiel Stunde der Wahrheit ist ein Frage- und Antwortspiel, das aus mehreren Phasen besteht – genau wie eine Freundschaft. Nach unserer Erfahrung ist eine Anzahl von 3-6 Spielern ideal – ihr könnt das Spiel aber auch mit beliebig vielen Mitspielern ausprobieren.

Ideale Teilnehmerzahl: 3-6 Freunde

Das braucht ihr:

  • den Fragenkatalog
  • Ideal: Einen PC oder Laptop, Alternativ: Einen Stift, den ihr im Kreis gehen lasst
  • Einen Stift
  • 45 Karteikarten 
  • 1 Blatt Papier zum Notieren eurer Punkte

Vorbereitung

Druckt den Fragenkatalog des ultimativen Freundschaftstests aus oder stellt einen Laptop oder PC bereit, um die Fragen vorzulesen. Schneidet 45 Karteikarten in der Mitte durch, damit ihr 90 Karten erhaltet und teilt sie so unter euch auf, dass jeder die gleiche Anzahl bekommt. Bei 3 Spielern erhält jeder 30 weiße Karten, bei 6 je 15 etc. Legt einen Stift in eure Mitte.

Das Spiel Stunde der Wahrheit geht los

Die erste Phase: Kennenlernen

Das Spiel Stunde der Wahrheit beginnt mit Frage-Runden im Uhrzeigersinn. Bestimmt zuerst einen Spielführer: Das kann der jüngste Spieler oder der Gastgeber sein. Dieser Spieler beginnt jede Phase und schreibt eure Punkte auf. Der Spielführer nimmt den Fragenkatalog, sucht sich eine Frage aus, markiert sie und liest sie laut der Person zu seiner Linken vor. Die Person nimmt drei ihrer weißen Karten und schreibt auf jede Karte folgende Antworten auf diese Frage:

1. Die wahre Antwort

2. Eine Antwort die wahr sein könnte

3. Eine vollkommen falsche Antwort

Daraufhin legt er die drei beschrifteten Karten verdeckt auf einen Stapel in die Mitte des Tischs. Der Freund, der im Uhrzeigersinn als nächstes kommt ist nun an der Reihe und bekommt den Fragenkatalog und stellt der Person zu seiner Linken (zu Beginn also dem ersten Fragesteller) eine Frage die er markiert. Dieser schreibt die drei Antworten auf drei Karten und legt sie verdeckt auf den Antwort-Stapel.

Ihr stellt Fragen, die entgegen des Uhrzeigersinns von euren Freunden beantwortet werden bis alle Karten aufgebraucht sind. Passt auf, dass ihr euch beim Aufschreiben eurer Antworten nicht verratet, um eure Chance zu gewinnen nicht zu gefährden. Rätselraten und Überlegungen, welche Antwort wohl wahr ist, gehören einfach zum Spiel Stunde der Wahrheit. Besonders gewiefte Spieler nutzen die Diskussion, um falsche Fährten zu legen oder unwahre Annahmen voran zu treiben. Wie geschickt bist du dabei?

Die zweite Phase: Der ultimative Freundschaftstest

Kennst du deine Freunde wirklich so gut wie du glaubst? Das wirst du jetzt herausfinden. In eurer Mitte liegt nun der Stapel mit euren Antworten. Mischt alle Karten und breitet sie dann in 9 Reihen mit je 10 Karten aus. Wieder beginnt der Spielführer und im Uhrzeigersinn geht es reihum. Je Spielzug deckt ein Spieler drei Karten auf und kann im Anschluss (muss aber nicht) drei Karten aufeinander legen, wenn er vermutet sie gehören zusammen. Zusätzlich nennt er die Frage zu den Antworten.

Hat der Spieler sowohl Frage als auch Antworten richtig zugeordnet, darf er eine Karte mit einem x versehen, alle 3 nehmen und vor sich stapeln. Ordnet der Spieler drei zusammengehörige Antworten einer falschen Frage zu, darf er die Karten vor sich legen ohne eine Karte zu kennzeichnen. Wenn der Spieler drei Antworten kombiniert, die nicht zusammen gehören, bekommt der Spieler bei einer falschen Antwort 1 Minuspunkt, bei zwei falschen Antworten 2 Minuspunkte und bei 3 falschen Antworten auf die Frage 3 Minuspunkte. Die zweite Phase ist beendet, wenn alle Karten aufgedeckt wurden und sich vor euch stapeln.

Die dritte Phase des Spiels: Die Stunde der Wahrheit

Diese Phase besteht lediglich aus einer Runde. Jeder Spieler wählt aus dem vor ihm liegenden Stapel mit seinen richtig getippten Antworten ein Tripple aus, dass ihn am meisten interessiert. Der Spielführer beginnt mit seinem Tripple und fragt:

1. nach der Geschichte hinter der wahren Antwort

2. oder warum die zweite Antwort wahr sein könnte

3. oder nach einem Detail zu den Antworten, dass ihn besonders interessiert.

Hier ist es eurer Kreativität überlassen, so zu fragen, damit ihr das erfahrt, was euch am meisten interessiert! Im Uhrzeigersinn darf jeder eine Frage stellen. Nach der letzten Wahrheit stimmt ihr via Mehrheitsentscheid darüber ab, welche Antwort/Geschichte euch am besten gefallen hat: diese Geschichte ist der Favorit. Der Spieler, zu dem der Favorit gehört, bekommt drei Extra-Punkte vom Spielführer gutgeschrieben.

Die vierte Phase: Bester Freund oder Newbie?

Nun zählt jeder, wie viele Karten vor ihm liegen. Zu dieser Zahl addiert er für jede mit einem x gekennzeichneten Karte einen Punkt. Nachdem der Spielführer die Punkte aller Mitspieler notiert hat, zieht er etwaige notierte Minuspunkte ab und rechnet von jedem den Punktestand aus. Der Freund, der die meisten Punkte erzielte, ist der Sieger des Spiels.

Aber wirklich spannend ist die große Frage: Was für ein Freund bist du?

Auswertung des Spiels Stunde der Wahrheit

115-123 Punkte: Der geistige Zwilling – allerbester Freund aller Zeiten

90-114 Punkte:  Der Vertraute – Der beste Freund kennt seine Freunde beinahe besser als sie sich selbst!

79-89 Punkte:  Der Bro – Du kennst deine Freunde so gut, als hättest du sie von Geburt an gekannt.

68-78 Punkte:  Der Gefährte – Der gute Freund, der seine Freunde gut kennt, aber auch noch einiges über sie herausfinden kann!

57-67 Punkte:  Der Homie – Du gehörst fest zur Clique und niemandem würde es einfallen, dich jemals zu vergessen, wenn ihr um die Häuser zieht.

46-56 Punkte:  Der Dude – Der richtige Mann, am richtigen Ort, zur richtigen Zeit 😉

45-55 Punkte:  Der Kumpel – Du bist der Spezi, der Kumpan und Kamerad, der mit seinen Freunden schon einiges geteilt hat!

34-44 Punkte:  Die Keule – Manchmal triffst du ins Schwarze, es gibt aber noch vieles, was du über deine Freunde nicht weißt.

23-33 Punkte:  Der Groupie – Du bist Teil der Gruppe und hängst mit seinen Kumpels ab, kennst sie oberflächlich, aber nicht tiefer. Da könnte eine Runde Stunde der Wahrheit helfen!

11-22 Punkte:    Der Labersack – Viel Schlaues kommt aus deinem Mund, aber auch viel Nonsens.

0-10 Punkte:     Newbie – Wissen kommt bekanntlich mit Fragen und Antworten, nach einigen Runden Stunde der Wahrheit bist du bestimmt kein Newbie mehr!

-x Punkte: ZORK! Spiel weiter! Du noch viel zu lernen hast!

 

Tipp: Das Spiel Stunde der Wahrheit könnt ihr nach Lust und Laune variieren!

  1. Als Trinkspiel: Bei jedem falschen Spielzug muss der Spieler trinken. Je nach Punktestand am Ende des Spiels verteilt ihr Strafschlucke.
  2. Partykasse auffüllen: Jeder zahlt zu Beginn je Tripple 1-3 € in die Kasse (je nachdem zu wie vielen ihr spielt könnt ihr den Betrag anpassen). So liegen 30-90 € auf dem Tisch. Am Ende des Spiels erhält der Sieger seinen kompletten Einsatz zurück, die Mitspieler dürfen sich je erratenem Tripple ihren Einsatz für dieses Tripple zurück nehmen. Der überschüssige Betrag wandert in eure Partykasse!

Viel Spaß beim Spiel Stunde der Wahrheit! Und schreibt uns in den Kommentaren, wie es euch gefallen hat. Übrigens gibt es bei Abenteuer Freundschaft für euch noch viele weitere Tipps für kreative Spiele und originelle Freizeitgestaltung!