3D Abenteuerpuzzle Time Guardians Chaos auf dem Mond bietet 2 Stunden Spielspaß

17. Juni 2023 - Anika Semmer

Time Guardian Adventures: Chaos auf dem Mond im Test | Rezension


in

Icon Spielen © Abenteuer Freundschaft
Spielen

Teilen

Was wäre, wenn 1969 die Mondlandung der Apollo 11 nicht statt gefunden hätte? Genau das ist beim 3D Puzzle Abenteuer Time Guardian Adventures: Chaos auf dem Mond passiert und wir als kooperative clevere Time Guardians müssen diese fatale Manipulation der Geschichte rückgängig machen. Wie viel Spaß macht das neue Rätselpuzzle? Was ist neu und wie gut sind Puzzle und Rätsel gelungen?

Durchtrieben grinst der Schurke Dr. Maxwell Mayhem von der Spielebox. Einst war er wie wir ein Time Guardian und hat die Welt gerettet. Heute müssen wir die Welt vor ihm retten und Geschehnisse in der Vergangenheit verändern. Wie das geht? Mit einer Zeitmaschine! Und diese gilt es bei den Time Guardian Adventures: Chaos auf dem Mond auch wirklich in 3D zusammen zu bauen. Mit ihr reisen wir zurück ins Jahr 1969 und puzzeln eine Reihe von möglichen Ereignissen zusammen, die es gilt in 6 Leveln  so zu spielen, dass die Geschichte wieder auf den richtigen Kurs gelenkt wird. Bei diesem 3D Rätselpuzzle heißt es genau hinschauen, kombinieren, puzzeln und mittels der Rätsellösung die Zeitmaschine richtig einstellen um dem Bösewicht ein Schnippchen zu schlagen und die Mission erfolgreich zusammen zu meistern.

Klingt kompliziert? Ist es tatsächlich überhaupt nicht! Diese erste Time Guardian Adventure richtet sich an Einsteiger, ein zweites Abenteuer für Fortgeschrittene gibt es ebenfalls bereits. Was interessiert uns besonders? Wie gut die von Ravensburger schon bei den Exit Puzzles erprobte Kombination von Puzzle und Escape Game für zuhause umgesetzt ist und was anders und neu ist. Für wen lohnt sich die Anschaffung und was genau erwartet uns bei diesem 3D Puzzle Abenteuer?

Hinweis: Ravensburger hat uns ein Rezensionsexemplar vom Time Guardian Adventures: Chaos auf dem Mond zukommen lassen. Wie alle unsere Rezensionen, ist diese Spielereview unbezahlt und gibt unsere ehrliche Meinung wieder.

Das 3D Rätselpuzzle Time Guardian Adventures: Chaos auf dem Mond im Überblick

  • Spieltyp: 3D Puzzle, Rätselspiel, Escape Game für zuhause, Familienspiel
  • Alter: ab 12 Jahren
  • Spieler: 1-4 Spieler
  • Dauer: 2-3 Stunden
  • Verlag: Ravensburger Spieleverlag
  • Spielautoren: Nicholas Cravotta und Rebecca Bleau
  • Erscheinungsjahr: 2023
  • Spielziel: Mit der Zeitmaschine ins Jahr 1969 zurück reisen und dafür sorgen, dass der Schurke Dr. Maxwell Mayhem, die Apollo 11-Mondlandung nicht vereitelt.

*

Time Guardian Adventures: Verhindert das Chaos auf dem Mond!

Das neue 3D Escape Game für zuhause von Ravensburger für Familien aus der Time Guardians Reihe

In der Spielebox ist viel Spielmaterial zum Bauen, Lesen, Rätseln und Puzzeln

Spielmaterial

Beim Öffnen der Spielebox erwartet einen auf den ersten Blick eine ganz schöne Menge an Spielmaterial. Das Spiel besteht aus einem Beutel mit 216 Puzzleteilen aus Kunststoff, 4 Kunststoff-Bauteilen, einer Faltschachtel mit 64 Abenteuerkarten, 7 Papierteile, Benutzerhandbuch und Spieleanleitung. Lösungs-Tipps gibt es abgedruckt auf der Rückseite der Anleitung. Dort ist auch ein QR-Code abgedruckt, der zu einem zweieinhalbminütigen  Youtube-Video führt, das Spielaufbau und Ablauf visuell erklärt. Das kann man alternativ zur Spieleanleitung aufrufen, wenn man eher der visuelle Typ ist.

Die Puzzleteile, aus denen man die Zeitmaschine zusammen mit den Plastik-Bauteilen und den Papier-Teilen baut, passen sehr gut zusammen und kommen hochwertig daher. Genauso wie das weitere Spielematerial, das nach dem ersten Bespielen noch aussieht wie neu und so gefertigt ist, dass Time Guardian Adventures: Chaos auf dem Mond mehrmals bespielt werden kann.

Die Story

Der Superschurke und Ex-Time Guardian Dr. Maxwell Mayhem ist zurück in der Zeit gereist  und hat den Lauf der Geschichte fatal verändert. Er verhindert die Mondlandung der Apollo 11 im Jahr 1969 und löste dadurch eine Katastrophe nach der nächsten aus. Zum Glück gibt es uns, die neuen Rekruten und Rekrutinnen der Time Guardians, die vom Direktor angeheuert werden um zurück ins Jahr 1969 zu reisen und die Geschichts-Manipulationen des Super-Bösewichts rückgängig zu machen.

Die Mission

Reist zurück in der Geschichte ins Jahr 1969 und bringt die Ereignisse ins Lot, damit die Apollo 11-Rakete sicher zum Mond fliegt.

3D Zeitmaschine zum Puzzeln

Absolut unverzichtbar bei diesem Abenteuerspiel ist die Zeitmaschine. Sie besteht aus einem Plastiksockel, auf den in 6 Stufen eine sogenannte Zeitspirale gepuzzelt wird. Das heißt: Während des Spiels wird abwechselnd ein Level gepuzzelt und dann gerätselt und die neu zusammen gepuzzelten Abbildungen bzw. Ereignisse benutzt und bespielt. Es gilt zuerst die 216 Puzzleteile auf die Rückseite zu drehen und sie nach den dort aufgedruckten Symbolen in 7 Haufen zu sortieren. Das heißt man puzzelt einmal 24 Teile zu einem Bauteil des Steuerrads der Zeitmaschine zusammen und 6 Mal jeweils 32 Puzzleteile zu sogenannten Zeitringen.

Diese Minipuzzle in Ringform sind einfach zusammen zu setzen und zeigen jeweils verschiedene Abbildungen mit Ereignissen. Das Puzzeln selbst ist dadurch kurzweilig und definitiv für Einsteiger und Kinder ab 12 Jahren problemlos machbar.

Die Rätsel und die Zeitspirale

Karten führen die Spieler beim Abenteuerspiel Time Guardians: Chaos auf dem Mond durch die Story

Die Abenteuerkarten führen uns durch das Zeitreise-Abenteuer

Zeitring fertig gepuzzelt? Dann geht es daran, die Abenteuerkarten aufzudecken und Rätsel zu lösen, um die Geschehnisse zu ändern und mit der Rätsellösung die Zeitmaschine in Gang zu setzen und eine Kette neuer Ereignisse auszulösen. Diese Ereignisse ergeben dann einen neuen Zeitring, der auf den vorherigen als aktuelle Realität aufgebaut wird. So wächst auf der Zeitmaschinenkonsole eine Zeitspirale 6 Ebenen bzw. Level bis zum Missionsfinale in die Höhe.

Die Abenteuerkarten führen durch die Story und sind mit Hinweisen zum Lösen der Rätsel bedruckt. Insgesamt sind es 6 Rätsel – je Level eines. Zum Lösen der Rätsel haben wir keine Hilfsmittel wie Stift und Papier benötigt, wir fanden sie sehr einfach und sind sozusagen durchgerauscht. Darin unterscheidet sich Time Guardian Adventures: Chaos auf dem Mond definitiv von allen bisherigen Ravensburger-Puzzlerätseln, denn bei den Exit Puzzles (und ganz besonders in der anspruchsvollen The Circle-Trilogie) benötigt man unbedingt Stift und Papier. Die Rätsel selbst waren kein Feuerwerk an Einfallsreichtum und richten sich definitiv an Einsteiger. Das ist aber ja auch von vorneherein so konzipiert und gerade Familien mit Kindern – ich würde sagen ab 10 Jahren – können sowohl Puzzle, als auch Rätsel, als auch Lösungsmechanismus wunderbar spielen ohne dass die Kinder gelangweilt oder überfordert sind.

Hinweise und Lösungsmechanismus der Zeitmaschine

Die Rätsellösungen ergeben jeweils ein Symbol, dass man auf der Zeitmaschine zusammen mit dem Zeitsprungsymbol auf dem Steuerrad einstellt. Das funktioniert ganz einfach, indem man zwei Teile dreht. Beim drauf gucken auf’s Steurrad von oben zeigt dieses nun auf einen Buchstaben als Lösung. Nun schiebt man den aktuellen Zeitring über die Zeitspirale und dreht diesen zum ermittelten Buchstaben. Eine Aussparung des Zeitrings zeigt nun eine Ziffer, die der nächsten Abenteuerkarte entspricht, die man zieht.  Ob des Rätsels Lösung richtig ist, erfährt man auf dieser Karte. Ist die Lösung richtig, dann geht die Mission weiter, ist sie falsch zieht man eine Hinweiskarte und muss seinen Kopf noch einmal anstrengen um auf die Lösung zu kommen.

Um es kurz zu machen: Der Lösungsmechanismus und wie die Zeitmaschine aufzubauen und zu bespielen ist, ist wirklich einfach zu verstehen und klappt sehr gut. Uns gefiel das sehr gut, vor allem wenn man die teilweise enorm komplizierten Lösungsmechanismen einiger Escape Games kennt.

Hinweise und Lösung, falls es mal hakt finden sich auf den Abenteuerkarten selbst sowie auch auf der Rückseite der Anleitung. Ein grandioses Finale in Form eines Super-Rätsels oder dergleichen gibt es nicht. Anhand der Abenteuerkarten führt uns die Story durch die gesamte Mission und wird auch als Story abgeschlossen.

Bewertung und Fazit

Das Steuerrad im Abenteuerspiel Time Guardians Chaos auf dem Mond mit dem Steuerrad

Links auf der Zeitmaschine ist das zusammengepuzzelte Steuerrad

Kurzweiliges, kooperatives Puzzleabenteuer für vor allem für Familien aber auch für Einsteiger, bei dem man Kopf und Hände zum Rätseln und Bauen durchgehend benutzt. Ganz anderes als bei den Exit Puzzles von Ravensburger ist Time Guardian Adventures Chaos auf dem Mond nicht in erster Linie Puzzle und Rätsel uns Story eher das nette Plus sondern die Story führt durch das gesamte Abenteuer, in dem abwechselnd zeitlich recht ausgewogen gepuzzelt und gerätselt wird. Dadurch ist dieses Abenteuerspiel ein kurzweiliger Spaß, der durch das Bauen der 3D-Zeitmaschine im Laufe des Abenteuers schnell voran schreitet. Das Schwierigkeitsniveau richtet sich unserer Einschätzung nach an Familien mit Kindern ab 12 (wir finden sogar ab 10) Jahren und sowohl das Puzzeln als auch die Rätsel sind einfach und sehr gut lösbar. Definitiv ein Blickfang und passend zum futuristischen Thema ist die nach oben wachsende Zeitmaschine.

Idee
Ausstattung
Spielspaß
Anleitung
Preis / Leistung

Das Puzzle bei Time Guardian Adventures Chaos auf dem Mond

Neu bei diesem Abenteuerspiel sind die runden Plastikpuzzleteile, die in 6 Levels zu einer Zeitspirale und zum Steuerrad innerhalb als Bauteile der Zeitmaschine zusammen gepuzzelt und bespielt werden. Dabei entsteht eine Zeitmaschine in 3D, deren Herzstücke die zusammengepuzzelten Ereignisse und Symbole auf dem Steuerrad sind. Anders als bei anderen Escape Games für zuhause, bei denen Puzzleteile dazu gehören werden hier also nicht die Exit Räume als Puzzle zusammen gesetzt, sondern dreidimensionale Ringe, die in Blasen Ereignisse zeigen und verbaut werden um die Rätsellösungen einstellen und die Mission lösen zu können. Die Qualität der Puzzleteile ist sehr gut, sie lassen sich sowohl super zusammen stecken ohne zu viel Fummelei, sind schön bedruckt und lassen sich auch super wieder abbauen ohne dass sie abgenutzt werden. Das Abenteuerspiel ist also zwar als Einmalspiel konzipiert, aber super mehrfach spielbar. Man kann es also ausleihen oder an Freunde weitergeben.

Das Puzzeln selbst ist einfach und die kleinen 7 Puzzles schnell zusammen gesetzt. Sehr schön ist, dass man beim Puzzeln die Motive studiert und witzige Details entdeckt und die Hände abwechselnd mit dem Kopf beim Rätseln beschäftigt sind. Dadurch rast man förmlich durch das Abenteuer und es kam uns enorm kurzweilig vor.

Wie viel Spaß macht die Story und die Mission beim Abenteuerspiel?

Anders als bei unzähligen Exit Games – vor allem bei denen mit Puzzleanteil – ist die Story bei diesem Time Guardian Adventure zentral. Wie bei den Deckscape Games schreiten wir mittels Abenteuerkarten durch die Mission, auf deren Rückseite Zahlen aufgedruckt sind und auf der Vorderseite Bildmotive und Text, die zu Rätsellösungen benötigt werden oder die Story voran bringen. Aber anders als bei diesen sehr rätsellastigen Escape Games, bestehen die Abenteuerkarten nicht aus einer Masse an Rätseln, sondern spinnen die Story weiter und geben ihr mehr Raum.

Die Geschichte ist mit Humor geschrieben, auch die Ereignisse nehmen sich nicht ernst und wir hatten Spaß dabei. Die Mission an sich ist recht simpel – Dr. Mayhem aufhalten und den Lauf der Geschichte korrigieren. Gerade dadurch dass der zeitliche Anteil von Puzzeln, Rätsel lösen und Story lesen ausgewogen ist das Spiel kurzweilig.

Macht das Rätseln Spaß bei Time Guardian Adventures Chaos auf dem Mond?

Ich weiß nicht, wie viele Escape Games für zuhause ich schon gespielt und gepuzzelt habe. Definitiv niemals genug, aber doch eine Reihe unterschiedlicher Exit Spiele mit und ohne Puzzeln und mit super abwechslungsreichen, einfachen, anspruchsvollen oder knallharten Rätseln, die die Köpfe rauchen ließen. Auch zwei 3D-Escape Games für zuhause waren schon dabei ( Break In Area 51 von Schmidt Spiele und das verfluchte Puppenhaus von ThinkFun), beide unterscheiden sich deutlich von Time Guardian Adventures Chaos auf dem Mond. Das trifft definitiv auf die Rätsel zu. Die Rätsel hier sind sehr einfach und es gibt auch nicht viele verschiedene Rätseltypen, durch die man förmlich hindurchspielt bis die grauen Zellen ächzen. Die Rätsel muss man nicht suchen, sie werden einem auf den Abenteuerkarten serviert. Alle 6 Rätsel waren sehr schnell gelöst – für uns war das Schweirigkeitsniveau zu niedrig, allerdings sind wir keine Einsteiger mehr und an diese richtet sich das Spiel.

Für wen lohnt sich das Time Guardian Adventure?

Gerade dadurch, dass Puzzeln, Rätseln und Story so ausgewogen sind und sich abwechseln, eignet sich dieses Abenteuerspiel super für Familien und Kinder, die noch keine allzu lange Konzentrationsspanne oder Geduld haben. Auch zu zweit bringt das Abenteuerspiel für Einsteiger 2 bis maximal 3 Stunden Spielspaß ohne Frustrationsmomente. Es ist wunderbar für einen Spieleabend mit der Familie oder zu zweit geeignet! Für 4 Erwachsene würde ich zu einem anspruchsvolleren Escape Game raten mit mehr Rätseln. Denn in einer Gruppe macht das Rätsel lösen definitiv am meisten Spaß und man kommt flotter voran.

Es ist tatsächlich das erste Puzzleabenteuer, bei dem Puzzeln, Rätseln und Story sich die Waage halten und gerade dadurch ein absolut empfehlenswerter Einstieg, auch um heraus zu finden was einem am meisten Spaß macht. Will man vor allem Rätseln oder doch lieber Puzzeln oder gibt einem die Story am meisten? Denn es gibt mittlerweile jede Mengte Exit Games für zuhause, bei denen meist eines die Hauptzeit ausmacht und entsprechend Spaß bringt. Auf unserem Blog in den Spieletipps findest du dazu jede Menge Rezensionen.

Für den Listenpreis von 35,99€ sind die 2-3 Stunden Spielspaß happig. Allerdings gibt es das Abenteuerspiel bei Ravensburger selbst derzeit für 24,99€ und bei  amazon* auch schon je nach Aktion ab 13€. Und für diesen Preis bekommt man ein rundes, kurzweiliges Abenteuerspiel zum Bauen, Puzzeln und Rätseln mit unterhaltsamer Mission.

Fazit

Rundes, kurzweiliges, kooperatives 3D Abenteuerspiel mit gut lösbaren Rätseln und einer Zeitspirale aus bunten Mini-Puzzles. Eine Zeitreise in die Vergangenheit, in der man den Lauf der Geschichte wieder herstellt, das 2-3 Stunden Spielspaß für Einsteiger und Familien mit Kindern ab 12 Jahren bietet.

*

Auf der Suche nach weiteren Spiele-Entdeckungen? Stöber doch mal in unseren Spiele-Tipps! Dort finden sich Rezensionen von Kauf-Spielen aber auch Spiele-Anleitungen für kostenlose Spiele und Spiele-Klassiker. Auf unserem Blog drehen sich alle Freizeitideen um Spiel und Spaß mit den wichtigsten Menschen, ob Aktivitäten zu zweit, mit der Familie und oder mit Freunden.

Nie wieder eine gute Ideen versäumen? Folge uns auf Facebook und Instagram!

*Dieser Artikel enthält Affiliate Links. Das bedeutet, wenn darüber ein Produkt (z.B. bei amazon) bestellt wird, erhalten wir eine kleine Provision, ohne dass sich für den Käufer etwas am Preis ändert.


Teilen


Ähnliche Artikel

Rezension des Ravensburger Exit Puzzle The Circle Paris

Exit Puzzle The Circle: Paris – Enträtsele die Rune von Borbeth | Rezension

Kniffeliges Puzzle, neue Drehscheibe, 6 Rätsel - das Exit Puzzle The Circle Paris hält viele Stunden Puzzlespaß mit einer neuen Puzzleform bereit. Zum Lösen der Rätsel gibt es einem neuen Mechanismus. Das erwartet dich.

Das Exit Puzzle The Circle: Rom ist Teil einer Escape Puzzle-Trilogie

Exit Puzzle The Circle: Rom – Finde die Rune von Ambeth! | Rezension

Drehscheibe, Kreise, schräge Puzzleteile - das Exit Puzzle The Circle Rom lockt Denkspiel- und Puzzlefans mit einer neuen Puzzleform und einem neuen Mechanismus. Wie gelungen ist es?

Rezension zum neuen Audio Mystery Spiel echoes Die Tänzerin von Ravensburger

Echoes Die Tänzerin – Lohnt sich das Audio Mystery Spiel? | Rezension

Traust du deinen Ohren? Was geschah an jener schicksalhaften Nacht mit der Tänzerin? Atmosphärischer Rätselspaß erwartet dich bei diesem Audio Mystery Spiel von Ravensburger.

Das verfluchte Puppenhaus von ThinkFun

Escape the Room: Das verfluchte Puppenhaus in 3D | Rezension

Die Spielbox wird zum Puppenhaus mit richtigen Miniatur-Möbeln zum zusammen stecken. Hammer! Aber wie gut und logisch sind die Rätsel? Und für wen lohnt sich dieses Exit Spiel für Zuhause?

eo und Julia Geheime Treffen in Verona ist eine Brettspielneuheit 2021 vom Huch-Verlag

Romeo & Julia: Magische Momente beim Spiel für Paare | Rezension

Vorhang auf für das berühmteste Liebespaar der Welt. Romeo und Julia begeistert als taktisches Spiel für zwei Personen, dass mit jeder Partie mehr Spaß macht. Absolute Entdeckung für alle Romeos und Julias mit Köpfchen, die daran arbeiten wollen sich blind zu verstehen und ihre verfeindeten Familien zu überlisten ganz ohne Kommunikation!

Escape Tales The Awakening ist ein storylastiges Escape Game für zu Hause vom Kosmos-Verlag.

Escape Tales: The Awakening – Böses Erwachen oder Happy End? | Rezension

Düster, msyteriös, atmosphärisch und ein echtes Escape Game für Erwachsene ab 16! Das Leben deiner Tochter hängt am seidenen Faden. Schwere Entscheidungen & abwechslungsreiche Rätsel warten in dieser packenden Story auf dich.



(C) 2024