Die besten Serien 2016 in den Genres Mystery, SciFi und Krimi
© Netflix / Netflix / Crackle

Was waren die besten Serien 2016? Die Antwort auf diese Frage bekommst du in diesem zweiteiligen Best-Of der besten neu erschienenen Serien des letzten Jahres! Hier Teil 2 mit den besten Serien aus den Genres Crime, Science Fiction und Horror.

Wir leben im goldenen Zeitalter der Qualitätsserien und auch letztes Jahr starteten eine Menge packender Serien mit Suchtfaktor, die uns Abende lang fesseln und zum Bingewatching verführen. In Teil 1 dieser Auswahl der besten Serien 2016 haben wir bereits unsere Highlights der besten Serien der Genres Drama, Comedy und Action vorgestellt.

In diesem 2. Teil geht es um Serien, in denen Mysteriöses geschieht und nach und nach aufgedeckt wird: also die Genres Krimi / Thriller, Science Fiction, Mystery und Horror, wobei sich in manchen Serien viele Genres überschneiden. Viele dieser Serien gibt es noch nicht auf deutsch zu sehen, sie kommen aber dieses Jahr bei uns auf den Markt. Wo immer möglich, haben wir verlinkt, wo ihr die Serie sehen könnt! 

Die besten Serien 2016 – Teil 2: Krimi-, SciFi-, Mystery- und Horrorserien

Die besten Krimiserien 2016

American Crime Story: The People vs. O.J. Simpson – Anatomie eines Jahrhundertprozesses


Die erste Staffel dieses Spin-Offs der erfolgreichen Anthologieserie American Horror Story befasst sich mit dem Mordprozess gegen American-Footballstar O.J. Simpson. Sein Fall bannte 1995 die gesamte amerikanische Öffentlichkeit und führte zu heißen Diskussionen um Rassismus sowie das amerikanische Justizsystem. Statt sich nur an den bekannten Fakten entlang zu hangeln gelingt American Crime Story ein glaubwürdiger Blick hinter die Kulissen: im Fokus stehen die Anwälte beider Seiten, vor allem Staatsanwältin Marcia Clark (gespielt von AHS-regular Sarah Paulson) und Robert Shapiro, einer der 4 Anwälte die O. J. Simpson vertraten.

Shapiro spielt niemand geringerer als John Travolta und er glänzt dabei. Eine sehr spannende Serie – auch für Zuschauer, denen der Ausgang des Prozesses bekannt ist.

American Crime Story kann man 2017 bei Netflix oder auf Sky Atlantic sehen:



Chance – Ein Psychiater im Strudel des Verbrechens


Chance bedeutet auf Englisch sowohl Zufall, als auch Chance – und es ist auch der vielsagende Name der Hauptfigur dieser neuen, extrem spannenden und düsteren Serie. Dr. Eldon Chance ist Neuropsychiater in San Francisco und selbst vom Leben gezeichnet. Er steckt mitten in seiner Scheidung, als ihn eine Patientin aufsucht, die Angst vor ihrem gewalttätigen Ehemann hat. Chance beschließt, ihr zu helfen und gerät Schritt für Schritt immer tiefer in einen Morast aus Korruption, Verbrechen und Missbrauch, denn der Ehemann seiner Patientin ist Polizist…

Goliath – Ein abgestürzter Anwalt kämpft gegen die mächtigste Kanzlei der USA


David gegen Goliath, Zwerg gegen Riese. Der Zwerg ist hier, der einst angesehene aber nun heruntergekommene Anwalt mit Alkoholproblem Billy McBride. Er tritt in einem Prozess um fahrlässige Tötung an, gegen die Spitzenkanzlei Cooperman & McBride, die er einst selbst mit gegründet hatte und mit deren Leiter, seinem früheren Partner, er noch offene Rechnungen zu begleichen hat. Mit einem kleinen Team aus Anwälten deckt McBride eine gewaltige Verschwörung im Korruptionssumpf von L.A. auf und liefert sich dabei zugleich eine letzte Schlacht mit seinem früheren Partner Donald Cooper und seiner Exfrau, die für diesen arbeitet.

Starbesetzt mit Billy Bob Thornton und William Hurt!

Goliath kann man auf deutsch via Amazon Prime Video anschauen, das man 30 Tage kostenlos testen kann.

Dirk Gently’s Holistic Detective Agency – Fantastisch, britisch, durchgeknallt!


Natürlich kommt diese abgedrehte Krimiserie aus Großbritannien! Als Vorlage dient lose der gleichnamige zweiteilige Roman von Douglas Addams (Per Anhalter durch die Galaxis) und dreht sich um den Detektiv Dirk Gently (Samuel Barnett), der auf Fälle spezialisiert ist, die mit dem Übernatürlichen zu tun haben. Um diese Fälle zu lösen, verwendet er sehr unkonventionelle Methoden und seinen zögerlichen Assistenten und Sidekick (Elijah „Frodo“ Wood).

Dirk Gently’s Holistic Detective Agency ist mit vielen exzentrischen Charakteren, vor Witz sprühenden Dialogen, übernatürlichen Feinden, Zeitreisen, chaotischen Verwicklungen und einer Menge Action, die ideale Abwechslung für Krimifans, die nichts Düsteres suchen.

Die BBC-Serie  Dirk Gently’s Holistic Detective Agency kann man ab sofort bei Netflix anschauen.

StartUp – Wenn die richtige Idee in die falschen Hände gerät


Miami: Ein korrupter und hochgradig unsympathischer FBI-Mann (Martin Freeman, bekannt als Hobbit und Dr. Watson) jagt einen Geldwäscher. Dessen Sohn, ein Banker, hilft seinem Daddy das Geld zu verstecken und investiert es in das unscheinbare Startup der jungen Programmiererin Izzy Morales, die eine neue digitale Währung erfunden hat. Doch ein Teil der Investition stammt vom gewalttätigen Drogengangster Dacey, der an sein Geld will…

Aus diesem Geflecht an Handlungssträngen entsteht eine spannende und komplexe Serie, in der die Guten nicht sympathisch und die Bösen nicht abstoßend sind. Die Unterschiede zwischen legalen Finanzdeals und brutalen Straßenverbrechen verschwimmen immer mehr…. 

In Deutschland kann man Startup bei Amazon Prime Video gucken, dass man umsonst 30 Tage testen kann.

Die Top 5 Science Fiction und Mysteryserien 2016

11.22.63 – Zeitreisender auf historischer Mission


J.J. Abrams (Lost & Star Wars Episode VIII) und Stephen King haben Kings Bestseller(auf deutsch „Der Anschlag“) in 8 Episoden auf den Bildschirm gebracht: Der High School-Lehrer Jake Eppin (starbesetzt mit James Franco) reist ins Jahr 1960 zurück. Seine Mission: nichts Geringeres als die Ermordung von US-Präsident John F. Kennedy am 22. November 1963 zu verhindern. Doch wir wissen es bereits aus zahllosen Filmen und Serien: Zeitreisen haben es in sich und am Rad der Zeit zu drehen, hat oft einen bitteren Preis….

Es gibt die Serie 11.22.63 schon jetzt auf DVD, BluRay oder bei amazon Prime Video.

BrainDead – Hilfe, unsere Politiker sind Aliens!


Was wie eine Serienauflage von Peter Jacksons legendärer Zombiesplatterkomödie heißt, ist ein Wahrheit eine Variation auf das Thema Körperfresser. Bösartige, insektenhafte Aliens haben sich in die Köpfe der führenden Politiker eingenistet, deren Gehirne (so vorhanden) gefressen und kontrollieren diese nun als Marionetten. Ihr teuflischer Plan: die Menschheit zu unterjochen. Nur die smarte Regierungsangestellte Laurel kommt dahinter. Mit der Hilfe einiger Freunde und Verbündeter nimmt sie den Kampf gegen die heimliche Invasion aus dem All auf.

Extrem witzig und unterhaltsam und eine beißende Satire auf die amerikanische Politik!

The OA – Ein verstörendes Wunder


7 Jahre lang war Prairie Johnson spurlos verschwunden. Die Polizei hat den Fall längst zu den Akten gelegt und ihre Familie und Freunde jede Hoffnung aufgegeben, sie noch einmal lebend zu sehen. Dann taucht sie wie aus dem Nichts auf. Wo sie all die Zeit gewesen ist, kann oder will sie nicht sagen. Aber das Unglaublichste ist: die vormals blinde Frau kann plötzlich sehen. Was ist mit ihr geschehen? Verschweigt sie ein düsteres Geheimnis?

Mystery vom Feinsten!

In Deutschland kann man The OA auf Netflix sehen.

Ajin Demi-Human – Unsterbliche als Staatsfeind #1


In der nahen Zukunft haben ein paar Menschen die Fähigkeit entwickelt, immer wieder ins Leben zurückzukehren, sooft sie auch sterben. Diese unsterblichen, sogenannten Ajin, werden von den Regierungen aller Nationen als Bedrohung eingestuft und größtenteils gefangen genommen, um Experimente an ihnen durchzuführen. Um die Experimente zu rechtfertigen, wird ihnen von offizieller Seite das Menschsein abgesprochen. So ändert sich für den 17-jährigen Einzelgänger Kei Nagai alles, als er eines Tages von einem Laster überfahren wird, stirbt und kurz darauf vor den Augen seiner Mitschüler wiederaufersteht. Ein Leben auf der Flucht beginnt…

Die Japaner spielen bei großartigen Animationsfilmen und -serien ganz vorne mit! Der Film Ghost in the Shell und Serien wie Full Metal Alchemist gehören zum Besten, was dieses Genre bietet. Diese neue SciFi-Serie wird Anime- und Mangafans und alle Liebhaber spannender, dystopischer Science Fiction begeistern.

Bei Netflix gibt es Ajin schon jetzt – ab 27.12.2016 soll dort sogar schon die 2. Staffel verfügbar sein!

Westworld – „Du bist nicht real!“


Matrix meets Western: so läßt sich die Grundidee von Westworld vielleicht am Besten beschreiben. In einer dystopischen Zukunft haben skrupellose Wissenschaftler eine Art gigantischen Vergnügungspark geschaffen: eine riesige Westernwelt mit darin künstlich geschaffenen Personen und Robotern. Diese Androiden ahnen nichts davon, dass sie keine Menschen sind und dass es eine ganz andere Welt da draußen gibt. Doch das ändert sich eines Tages…

Die HBO-Serie basiert auf dem Bestseller von Michael Crichton, der später noch einen Roman über einen außer Kontrolle geratenen Vergnügungspark schreiben sollte: Jurassic Park!

Schon jetzt hat Westworld eine Fancommunity und man kann sie bei Sky anschauen:



Die Top 5 Horrorserien 2016

Outcast – Ein Leben, heimgesucht von Dämonen


Kyle Barnes verfolgen sein ganzes Leben schon Dämonen. Er ist ein junger Mann, der allein und zurückgezogen im Haus seiner Eltern wohnt. Als Kind wurde er von seiner von einem Dämon besessenen Mutter misshandelt. Auch weiteren Menschen in seinem Umfeld, geschehen schreckliche Dinge – und Barnes gibt sich dafür die Schuld. Daher hält er sich von seinen Mitmenschen fern. Doch dann zeigt ein 10-jähriger Junge Anzeichen dämonischer Besessenheit und der kleine Junge ist erst der Anfang…. Kann Kyle den Jungen und seine Stadt retten?

Entwickelt von Robert Kirkman, dem Comicautor und Mastermind hinter The Walking Dead, erzählt Outcast eine extrem düstere und packende Horrorgeschichte über Dämonen, bei der keiner der Charaktere vor Unheil sicher ist.

Die Serie Outcast gibt es jetzt schon auf DVD und BluRay bei Amazon Prime Video.

The Exorcist – Den Teufel wird man nicht leicht los…

Die toughe Angela Rance, gespielt von Geena Davis (Thelma aus Thelma und Louise), bemerkt seltsame Geschehnisse in ihrem Haus. Auch ihre älteste Tochter scheint seltsam verändert, seit sie vom College zurückgekommen ist. Als Angela ihrem Priester gegenüber den Verdacht äußert, ihr Haus werde von einem Dämon heimgesucht, ist dieser zunächst skeptisch. Bis ihm in seinen Träumen ein anderer Priester erscheint, ein Exorzist…

Auch in The Exorcist geht es – der Titel sagt es bereits – um die Besessenheit von Dämonen. Wie bereits bei den Serien Fargo und Bates Motel nimmt The Exorcist den erzählerischen Faden eines großen Filmklassikers auf. The Exorcist greift dabei geschickt auf Motive und Figuren der ursprünglichen Romanvorlage von William Peter Blatty zurück. 

Anschauen kann man die Serie The Exorcist schon jetzt auf deutsch bei Amazon Prime Video.

Slasher – Der Mörder kehrt immer zurück

Eine junge Frau namens Katie kehrt zusammen mit ihrem Ehemann in ihre Geburtsstadt zurück, wo ihre Eltern grausam ermordet wurden. Kurz nach ihrer Ankunft erschüttert eine grausige Mordserie die Stadt. Alles deutet darauf hin, dass der Killer zurückgekehrt ist und bald kann Katie niemandem mehr trauen.

Der Slasher ist ein Subgenre des Horrorfilms, dessen Grundprinzip jeder Horrorfan kennt: ein psychopathischer Killer jagt jungen hübschen Frauen (oder Männern) nach, die er eine(n) nach der anderen mit scharfen Hieb- und Stichwaffen abmetzelt. Klassischerweise sind diese Killer selbst sehr schwer tot zu kriegen und kehren immer wieder zurück. So auch in der Serie Slasher, die eine Hommage an dieses Genre ist. 

Channel Zero: Candle Cove – Eine mysteriöse Kindersendung bringt das Grauen…

In der ersten Staffel geht es um Candle Cove, eine fiktive Kinderserie mit Puppen, die nur für einige wenige Kinder sichtbar war und das mysteriöse Verschwinden etlicher Kinder in den 80er Jahren zur Folge hatte. Der Kinderpsychologe Mike Painter, dessen Bruder damals auch verschwand, will untersuchen, was damals wirklich passiert ist. Doch es gibt keine Beweise für die Existenz der Serie Candle Cove außer den Erinnerungen der nun erwachsenen Kinder von damals, die überlebt haben…

Creepypasta sind moderne Schauermärchen, angeblich wahre Geschichten, die „dem Freund eines Freundes eines Freundes“ tatsächlich passiert sind. Früher wurden diese Geschichten von Teenagern am Lagerfeuer erzählt, heute werden sie hauptsächlich im Internet verbreitet. Channel Zero widmet sich in jeder Staffel genau einer solchen Creepypasta. 

Bei Amazon Prime Video ist die Serie Slasher verfügbar.

Stranger Things – Es lauert auf der anderen Seite…

November 1983: in einer Kleinstadt im US-Staat Indiana verschwindet ein 10-jähriger Junge unter mysteriösen Umständen. Fast zur gleichen Zeit taucht ein kahl rasiertes kleines Mädchen in Krankenhauskleidung auf. Sie hat übersinnliche Fähigkeiten und wird gejagt von skrupellosen Forschern, die für die Regierung arbeiten… 

Stranger Things ist ein kleines Wunder – für mich die Serienentdeckung 2016. Motive aus Horror-, Mystery-, Science Fiction- und Abenteuerfilmen der 80er Jahre fließen in Stranger Things zu einem genialen Serienkosmos zusammen, dem zu gleichen Teilen Stephen King und Steven Spielberg als Vorbilder Pate standen. Atmosphärisch und schauspielerisch ein Meisterwerk, eine Hommage an die Filme der 80er und ein grandioses Comeback für Winona Ryder – unbedingt empfehlenswert!

Diese tolle Serie kann man sich bei Netflix anschauen.

Was meint ihr? Was waren für euch die spannendsten und besten Serien 2016? Hier geht es zu Teil 1 unserer Empfehlungsliste mit den besten Tipps für neue Drama-, Comedy- und Actionserien.