Dein Freizeitideen-Finder

Was?
Spielen
Feiern
Schenken
Action & Ausflüge
Indoor
Basteln
Romantisch
Geburtstag
JGA
Hochzeit
Ostern
Halloween
Weihnachten
Silvester
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Ratgeber
Wer?
Für Freunde
Für Paare
Für Familien
Wo?
Überall
Berlin
Brandenburg
Baden-Württemberg
Bayern
Finden
Eine Glückwunschkarte zur Geburt basteln gelingt auch ungeübten Bastlern in etwa 20 Minuten mit dieser Anleitung

25. April 2020 - Anika Obermann

Glückwunschkarte zur Geburt basteln mit Babynamen-Wimpel | Anleitung


in

Bastelideen zum nachmachen
Basteln

Teilen

Mit Motivpapier und Bindfaden in etwa 20 Minuten eine individuelle Glückwunschkarte zur Geburt basteln – das gelingt jedem! Und so einfach geht’s…

Es gibt keinen schöneren Willkommensgruß als einen selbst gebastelten. Karten zur Geburt heben die Eltern oft noch lange auf – oder kleben sie als Erinnerung sogar ins erste Fotoalbum. Dieses Mal wollte ich eine Glückwunschkarte zur Geburt basteln, auf der der Name des neuen Erdenbürgers in Szene gesetzt wird. Denn immerhin wurde das Baby nach der römischen Göttin der Morgenröte Aurora benannt! 😊

Hast du Karton, Motivpapier und Bastelutensilien zuhause? Dann dauert das Nachbasteln nur etwa 20-30 Minuten, wenn du einigermaßen fit im Basteln bist. Ich habe die Buchstaben für den Babynamen am PC gestaltet, formatiert und ausgedruckt. Wenn du eine schöne Handschrift hast, verzichte doch ganz auf den PC und male die Buchstaben selbst auf!

Tipp: Mit den richtigen Kalligraphiestiften und Tipps zum Handlettering kann man wunderschöne Karten und Geschenke gestalten! Für mich ein absolut heißgeliebtes Must Have für kreative Bastler 😊.

Du suchst noch mehr kreative Ideen? Vom DIY Gutschein als Papier-Rose bis zum hübschen Herz-Briefumschlag kannst du auf Abenteuer Freundschaft besondere DIY Geschenke finden!

Materialliste*

Glückwunschkarte zur Geburt basteln in 3 Schritten

Um eine Glückwunschkarte zur Geburt zu basteln, kann man den Namen in Kalligraphie schreiben oder die Buchstaben ausdrucken.

Papier, Bindfaden, Buchstaben, Holzherzen für die Klappkarte

Im Bastelgeschäft und bei amazon* gibt es tolles Motivpapier zu kaufen und eine große Auswahl an verschiedenen Holz. Super passen auch Holzfüßchen und großartig kommt auch ein In-Produkt aus den 90ern: kleine Deko-Plastikschnuller. Die hat man damals sogar als Erwachsener gesammelt (und vielleicht noch den einen oder anderen aufgehoben?).

1. Babynamen aufmalen oder am PC entwerfen und ausdrucken

Beim Glückwunschkarte zur Geburt basteln besteht einer der Schritte darin, den babynamen als Girlande auf einen Bindfaden zu fädeln.

Die Buchstaben in der richtigen Reihenfolge auffädeln

Schreibe in Kalligrafie zuerst abgesetzt die Buchstaben des Namens auf ein rosa Blatt Papier. Jedes Wimpelfähnchen ist 1 cm breit und 3,5 cm hoch. Nun schneide die Buchstaben auf den Papierstreifen aus und loche sie im oberen Drittel. Lege die Buchstaben aufeinander und schneide die untere Kante im Halbrund ab, damit jedes Wimpelfähnchen der Glückwunschkarte zur Geburt die gleiche Form besitzt.

Schneide ein Stück Bindfaden ab und fädle die Buchstaben in der richtigen Reihenfolge auf.

Alternativ kannst du den Babynamen auch am PC entwerfen und auf farbigen Druckerpapier ausdrucken.

2. Karton und Motivpapier ausmessen, zuschneiden und aufkleben

Diese Glückwunschkarte zur Geburt bastelt man aus verschiedneen Papieren, Bindfaden und einer Prise Kreativität

Zuletzt Deko-Schleife binden und die Holzherzen aufkleben

Falte für die Faltkarte ein orange getöntes DIN A4 Kartonpapier (etwa 240 mg) in der Länge und miss 11 cm in die Höhe ab zum abschneiden. Schneide anschließend einen Streifen Motivpapier passgenau in der Länge zurecht.

Markiere auf der Papier-Rückseite rechts und links in 7,2 cm Höhe Punkte und ziehe eine Gerade. Markiere die Mitte und davon ausgehend jeweils 1/4 uns 3/4. Zeichne nun die geschwungenen Bögen wie auf dem Foto auf und schneide sie aus. Klebe das Motivpapier auf.

Über der Namenswimpelgirlande hast du Platz für einen persönlichen Spruch zur Geburt. Bei mir fiel die Wahl auf „Schön, dass du da bist!„.

3. Babynamen aufkleben und die Glückwunschkarte zur Geburt fertig basteln

Glückwunschkarte zur Geburt basteln in etwa 20 Minuten

Glückwunschkarte zur Geburt eines Mädchens in klassischem Rosa

Nun habe ich ein Holzherz  auf die Namensgirlande aufgefädelt und diese mit Heißkleber auf der Rückseite der Karte rechts und links festgeklebt. Um die Klebestellen zu kaschieren habe ich obenauf jeweils ein Holzherz geklebt. Und ein weiteres auf die Vorderseite neben meinen Spruch.

Zuletzt einfach aus einem kleineren Stück Bindfaden eine Schleife binden, die Enden einkürzen und diese mit der Heißklebepistole fixieren.

Ich habe auf die rechte Kartenhälfte noch ein passendes Stück des rosa Papiers mit Klebestift geklebt, aus dem ich die Buchstaben ausgeschnitten habe. Resteverwertung – und so sieht die Karte wirklich genauso gut wie gekauft aus!

Viel Spaß beim Glückwunschkarte zur Geburt basteln! 🙂

Du steckst voller Bastelideen und hast super Ideen für Freizeitaktivitäten mit Kindern, Freunden und dem Partner? Wir sind auf der Suche nach Gastautoren und freuen uns über deine Email!

Verpasse nie wieder eine gute Idee und folge Abenteuer Freundschaft auf Facebook!

Bestseller Nr. 1
folia 48449 - Motivblock Geometrie, 20 Blatt, ca. 24 x 34 cm - Grundlage für vielfältige Bastelarbeiten und -ideen
Motivkarton Geometrie für zahllose Bastelstunden und -ideen; 20 Blatt á 270 g / m²; Größe: ca. 24 x 34 cm
5,99 EUR
Bestseller Nr. 2
folia 11549 - Designpapier Block Hotfoil, DIN A4, 165 g/qm, 12 Blatt - hochwertig illustriertes Papier mit Heißfolienapplikation
Block mit hochwertig illustriertem Papier mit Heißfolienapplikation; Ideal geeignet für Grußkarten, Scrapbooking und edle Bastelarbeiten
5,64 EUR
Bestseller Nr. 3
ewtshop® 2 Blöcke Designpapier HOTFOIL, Stars&Dots + Elegance, 25x25cm, 20 Designs, schimmerndes Motivpapier mit Goldfolie
2 Blöcke Hotfoil Designpapier, Motivpapier mit Goldfolie, schimmerndes Dekopapier; 40 Blatt, 20 Blatt je Block im Format 25cm x 25cm
10,95 EUR
Bestseller Nr. 4
ewtshop Motivpapier, 48 Bögen im Format: 30,5 x 30,5cm, 24 Verschiedene Motive, beidseitig Bedruckt, Dekopapier für Bastelarbeiten, Karten
24 verschiedene Designs der Themen "PRETTY DAMASKS" und "HELLO PRETTY"; 48 Bögen Motivpapier, 4 Blatt je Designkombination
12,95 EUR
Bestseller Nr. 5
ewtshop® 3 x Motivblock mit je 36 Blättern, Designpapier, Bastelpapier, Dekorpapier, 108 Blätter, 36 Designs
Gesamt 108 Blatt, 36 Motive; Maße je Blatt 15 x 15 cm; hochwertiges 170 g/m² Papier; 3 x Blöcke mit Happy Times Motiven
8,95 EUR

*In diesem Artikel befinden sich Affiliate-Links. Das bedeutet, beim Kauf eines Produkts über einen solchen Link erhält Abenteuer Freundschaft ggf. eine geringe Provision, ohne dass das Produkt dadurch teurer wird.


Teilen


Ähnliche Artikel

Anleitung zum Kreppblumen basteln

Kreppblumen basteln mit Tischtennisball und Wolle | Anleitung

Mit Krepp, Draht und Pingpongball kann man überraschend einfach hübsche Deko-Blüten basteln. So geht's!

Zum Geschenktasche basteln benötigt man Motivpapier und Stoffband.

Geschenktasche basteln aus Motivpapier mit Vorlage | Anleitung

Vorlage ausdrucken und in drei Schritten eine hübsche, ovale Geschenktasche nachbasteln. So geht's!

Ein Hirschpaar kann man als Kastanientiere basteln mit Kastanien und Eicheln

Putzige Kastanientiere basteln mit Kastanien und Eicheln | Anleitung

Eine Anleitung zum Basteln eines putzigen Hirschpärchens aus Kastanien und Eicheln als Herbstdeko.

Kastanien-Eulen beim Herbtsbasteln mit Kindern

Niedliche Kastanien-Eulen – Herbstbasteln mit Kindern | Anleitung

In 3 Schritten kannst du hübsche Eulen aus Rosskastanien und Eicheln mit Kindern ganz einfach nachbasteln.

Halloween Windlichter basteln aus Konservendosen

Halloween-Windlichter aus Konservendosen basteln | Anleitung

Stilvolle Halloween-Deko selbst basteln: so verwandelt man leere Konservendosen ganz einfach in Windlichter mit passenden Motiven!



Lass uns Freunde bleiben!
Hol dir unseren Newsletter
Folge uns
(C) 2020