Dein Freizeitideen-Finder

Was?
Spielen
Feiern
Schenken
Action & Ausflüge
Indoor
Basteln
Romantisch
Geburtstag
JGA
Hochzeit
Ostern
Halloween
Weihnachten
Silvester
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Ratgeber
Wer?
Für Freunde
Für Paare
Für Familien
Wo?
Überall
Berlin
Finden
Anleitung zum Herz-Briefumschlag basteln

25. Januar 2019 - Anika Obermann

Herz-Briefumschlag basteln für Gutscheine, Geld & Karten | Anleitung


in

Bastelideen zum nachmachen
Basteln

Teilen

Diese Anleitung verrät Dir wie du in 20 Minuten einen schönen Herz-Briefumschlag basteln kannst. Mit den kostenlosen Vorlagen, die du dir umsonst downloaden kannst, gelingt jedem die schöne Verpackung für Gutscheine, Geldgeschenke und Karten. So geht’s.

Für manche Geschenke ist der Briefumschlag die einzige Verpackung. Trotzdem soll das Geschenk etwas hermachen  –  vor allem, wenn man darin Geld zur Hochzeit verschenkt oder einen Gutschein schön verpacken möchte. Das Motiv, das sich für Geburtstage, Hochzeiten und romantische Geschenke super anbietet ist das Herz. Es ist das Symbol für die Liebe und durch seine einfache Form super leicht zu basteln.

In dieser Anleitung findest du kostenlose Vorlagen für den Briefumschlag und das Innenfutter, die du einfach ausdrucken musst.  Zwei Herzhälften auf der Rückseite des Briefumschlages dienen dazu, ihn zu verschließen. Die Vorlagen sind in der Größe daran angepasst, dass man sie auf einem DIN A4-Papier ausdrucken kann. Ein Herz-Briefumschlag hat etwa die Maße 9,5 cm x 10 cm. Es passen also einige Geldscheine wunderbar hinein und selbst gestaltete Gutscheine kannst du einfach in der Größe anpassen. Gekaufte Karten haben oft ein anderes Format – dafür musst du die Vorlagen dementsprechend vergrößern!

Alle Materialien, die ich zum Herz-Briefumschlag basteln verwendet habe, stehen auf der Materialliste.

Materialliste*

Herz-Briefumschlag basteln in 3 Schritten

Einen Herz-Briefumschlag basteln, der für Geldgeschenke oder Gutscheine die passende Größe hat.

Herz-Briefumschlag basteln mit Innenfutter aus Faserseide

Dauer: etwa 20 Minuten

1. Herz-Briefumschlag zuschneiden und basteln

Drucke die Vorlage (siehe Materialliste) auf dem Papier deiner Wahl aus. Ich empfehle, kein herkömmliches Kopierpapier zu verwenden, sondern dickeres Papier (mind. 160 g/m²), da der Briefumschlag so stabiler wird und die Herzen keine unschönen Knickkanten bekommen. Die inneren Linien werden mit dem Innenfutter beklebt.

Markiere mit einem Bleistift die vier Ecken, auf die das Innenfutter geklebt werden soll. Lege nun ein Geodreieck an die Seiten ohne Herzhälfte und knicke die überstehenden Dreiecke entlang des Geodreiecks nach oben.

Schneide den Umriss zum Herz-Briefumschlag basteln aus und schneide die linke Herzhälfte unten bis zur Mitte ein und die rechte von oben bis zur Mitte ein.

Tipp: Du kannst die Vorlage auch als Schablone benutzen und aus einem schönen Motivpapier den Briefumschlag basteln.

2. Mit der Schablone das Innenfutter basteln

Beim Herz-Briefumschlag basteln kommt es auf Präzision an

Das Innenfutter auf den Herz-Briefumschlag kleben

Schneide die Schablone für das Innenfutter aus der Vorlage des Briefumschlags aus und schneide sie aus. Sie dient als Schablone, denn die fragile Faserseide eignet sich nicht als Druckerpapier.

Umfahre die Schablone mit einem spitzen Bleistift auf Faserpapier in Kontrastfarbe und schneide es aus.

Klebe das Innenfutter passgenau auf die Innenseite des Briefumschlags, die kleinen Ecken berühren die Kanten des Briefumschlags.

3. Den Herz-Briefumschlag falten und verzieren

Um diesen Herz-Briefumschlag zu basteln, benötigt man nur die Schablonen

Roter Briefumschlag: Das Herz feststecken und an den Seiten Kanten drücken.

Knicke zuerst die vorgeknickten Dreiecke nach innen. Nun faltest du die beiden Seiten mit den Herzhälften darüber, verschränkst die beiden eingeschnittenen Herzhälften ineinander und drückst die beiden Seiten des Briefumschlags mit den Herzhälften nach unten, bis das Herz eben aufliegt.

Mische Acrylfarbe mit Wasser und färbe die Holzherzen von beiden Seiten ein. Klebe ein kleines Herz seitlich auf den Herzverschluss und ein weiteres Herz auf die Vorderseite des Briefumschlags.

Beim Herz-Briefumschlag basteln muss man akkurat falten

Zwei dunkelweiße Briefumschläge – von vorne und von hinten

Dir hat diese Anleitung zum Herz-Briefumschlag basteln gefallen? Wir freuen uns über deinen Like unserer Facebookseite!

Entdecke noch mehr einfache Bastelideen und Ideen zum Geschenke finden bei Abenteuer Freundschaft! Jede Woche findest du auf dem Freizeitideen-Portal neue Ideen für Geschenke und Aktivitäten zu zweit, mit Kindern und mit Freunden!

*In diesem Artikel befinden sich Affiliate-Links. Das bedeutet, beim Kauf eines Produkts über einen solchen Link erhält Abenteuer Freundschaft ggf. eine geringe Provision, ohne dass das Produkt dadurch teurer wird.

Ähnliche Artikel


Werbeanzeige


Teilen


Lass uns Freunde bleiben!
Hol dir unseren Newsletter
Folge uns
(C) 2019