Diese 10 Weihnachtsgeschenk-Spiele sorgen für Spaß und Abwechslung auf jeder Weihnachtsfeier.

25. November 2023 - Alexander Schmidt

10 Weihnachtsgeschenk-Spiele – Tauschen, Wichteln, Würfeln und mehr


in


Weihnachten

Teilen

Auf Weihnachtsfeiern, ob in der Großfamilie, mit Freunden oder in der Firma sorgen Spiele rund um den Austausch von Geschenken zuverlässig für gute Stimmung. Vom klassischen Wichteln über Würfelspiele bis hin zum Singen von Weihnachtsliedern bieten diese 10 Weihnachtsgeschenk-Spiele etwas für jeden Geschmack.

Bei größeren Weihnachtsfeiern ist es schwierig bis unmöglich, dass jeder für alle anderen Gäste Geschenke mitbringt, zumal wenn man gar nicht alle anderen gut genug kennt, um etwas Passendes auszusuchen, wie bei einer Betriebsweihnachtsfeier. Für solche Gelegenheiten bieten sich Weihnachtsgeschenk-Spiele an, bei denen jede Person nur ein Geschenk besorgen muss. Außerdem machen diese Spiele großen Spaß und sind ein perfekter Programmpunkt, der für gute Laune sorgt.

10 Weihnachtsgeschenk-Spiele für mehr Spaß auf der Weihnachtsfeier

Für alle der folgenden Weihnachtsgeschenk-Spiele gilt: jede teilnehmende Person besorgt 1 Geschenk und bringt es weihnachtlich verpackt mit zur Feier. Es kann sein, dass man von vornherein weiß, für wen das Geschenk sein soll, oder sogar für sich selbst eines aussucht, aber bei den meisten Spielen ist vorher nicht klar, bei wem das Geschenk am Ende landet.

1. Wichteln / Julklapp / Secret Santa

Das bekannteste Spiel dieser Art ist mittlerweile weltweit bekannt: in Schweden, wo es herkommt, heißt es „Julklapp“, im angelsächsischen Sprachraum „Secret Santa“ und bei uns natürlich Wichteln.

Bei der klassischen Variante dieses Spiels werden vorab die Namen aller Gäste auf Zettel geschrieben, die zusammengefaltet in ein Gefäß gegeben werden, aus dem alle dann einen ziehen: die Person, für die sie den Weihnachtswichtel spielen und für die sie ein Geschenk aussuchen sollen.

Einziges Problem dabei: je mehr Menschen daran teilnehmen, desto wahrscheinlicher wird es, dass jemand sich selbst zieht. In analogen Zeiten hieß das, entweder musste die Ziehung so lange wiederholt werden, bis alle jemand anderen gezogen haben, oder eine unbeteiligte Person musste Schenkende und Beschenkte einander zuordnen.

Im Zeitalter des Internets, kann man die Auslosung einfach online vollziehen und dabei automatisch ausschließen, dass jemand sich selbst zieht, z.B. bei Wichtelmania.

Es gibt zahlreiche Varianten des Wichtelns, man kann zum Beispiel vorher ein Motto ausgeben oder die Teilnehmenden zusätzlich einen Buchstaben mit dem das Geschenk beginnen muss oder eine Farbe ziehen lassen, die das Geschenk haben muss. Sehr witzig ist auch das Schrottwichteln, bei dem absichtlich wertlose, aber skurrile Gegenstände verschenkt werden.

Auf Abenteuer Freundschaft findest Du übrigens auch Tipps für Wichtelgeschenke bis 5 Euro, bis 10 Euro und bis 15 Euro.

2. Dirty Santa

Eine gute und äußerst unterhaltsame Alternative zum Schrottwichteln ist „Dirty Santa“ oder auch „White Elephant Gift Exchange“. Bei diesem Spiel bringen alle ein Geschenk mit, aber wer es bekommt, steht zu Beginn noch nicht fest.

Alle Geschenke werden auf einem Tisch gesammelt, es werden Nummern gezogen und dadurch eine Reihenfolge der Spielenden ausgelost. In dieser Reihenfolge darf man nun aufstehen und sich ein Geschenk aussuchen oder eines von jemand anderem stehlen. Wer bestohlen wurde darf sich dann ebenfalls wieder ein Geschenk nehmen oder jemand stehlen und so weiter.

Die genauen Regeln findest Du hier in unserem Artikel über „Dirty Santa“.

3. Tauschen, Stehlen, Auspacken (Switch, Steal, Unwrap)

Bei diesem Weihnachtsgeschenk-Spiel werden anfangs die mitgebrachten Geschenke zufällig an die Gäste verteilt. Dann wird reihum mit einem Würfel gewürfelt. Bei jeder Augenzahl passiert etwas anderes:

1 – Tausche Dein Geschenk mit der Person zu Deiner Rechten!

2 – Tausche Dein Geschenk mit der Person zu Deiner Linken!

3 – Tausche Dein Geschenk mit einer Person Deiner Wahl!

4 – Alle geben ihr Geschenk der Person zu ihrer Rechten!

5 – Alle geben ihr Geschenk der Person zu ihrer Linken!

6 – Du darfst Dein Geschenk auspacken!

Entweder spielt man so lange, bis das letzte Geschenk ausgepackt ist und dann dürfen alle ihres behalten, oder dann beginnt eine letzte Runde, für die ein Wecker gestellt wird.

4. Weihnachtslieder-Geschenkspiel

Dieses Spiel ist ideal für Gruppen, bei denen alle oder die meisten gerne Weihnachtslieder singen. Ein*e Spiel-Organisator*in sucht vorab genauso viele Weihnachtslieder wie Mitglieder der Gruppe aus (möglichst bekannte) und präpariert ebenso viele Zettelpaare – auf dem einen Zettel steht die erste Textzeile eines Weihnachtslieds, auf dem zweiten seine zweite.

Letztere werden zufällig auf die mitgebrachten Geschenke geklebt, die Zettel mit den ersten Zeilen werden dagegen zusammengefaltet und in einen Beutel getan, aus dem jeder Gast der Feier nacheinander einen zieht. Man muss dann das Geschenk mit der passenden zweiten Zeile finden.

Bei einer gesangswilligen Gruppe kann man noch die Zusatzregel einführen, dass man die erste Strophe des Liedes singen muss, bevor man sein Geschenk öffnen darf.

5. Schere, Stein, Geschenkpapier

Alle nehmen sich zu Anfang ein zufälliges Geschenk vom Geschenketisch und setzen sich im Kreis zusammen.

Eine Person, die beginnen darf, wird zufällig ausgelost. Diese darf nun jemand anderes aus der Runde zum „Schere, Stein, Papier“ herausfordern. Es gelten folgende Regeln:

  1. Wenn der Herausforderer gewinnt ==> bekommt er das Geschenk der anderen Person und darf es öffnen. Diese erhält das Geschenk des Herausforderers. Die Person links vom Herausforderer wird zum neuen Herausforderer.
  2. Wenn der Herausforderer verliert ==> behalten beide ihre Geschenke. Die herausgeforderte Person wird nun zum Herausforderer.
  3. Gleichstand ==> Beide Personen tauschen ihr Geschenk mit der Person zu ihrer rechten (Herausforderer zuerst, falls sie nebeneinander sitzen).

Wenn alle Geschenke ausgepackt sind, wird entweder noch so lange weitergespielt, wie alle Lust haben, oder ein Wecker gestellt.

6. „Ich hab noch nie…“ – Weihnachtsversion

Kennst Du das Spiel „Ich hab noch nie…“? Dabei geht es darum, reihum einen Satz zu sagen, der mit „Ich hab noch nie…“ beginnt. Alle, die die benannte Sache schonmal gemacht haben, müssen dann etwas tun, in diesem Fall, ihr Geschenk mit der Person links von sich tauschen.

Passend zum Anlass, kann man auch die Regel festlegen, dass alle Tätigkeiten mit Weihnachten zu tun haben müssen, also z.B.:

  • „Ich hab noch nie den Weihnachtsmann gespielt.“
  • „Ich hab noch nie vor Weihnachten nach den Geschenken meiner Eltern für mich gesucht.“
  • „Ich hab noch nie das Essen zu Weihnachten selbst gekocht.“
  • Usw.

7. Reise nach Bethlehem

Klingt nach „Reise nach Jerusalem“ ? Korrekt erkannt, denn auch bei diesem Spiel wird (Weihnachts-)Musik angemacht und dann plötzlich wieder gestoppt. Dieses Spiel ist auch  sehr gut für Kinder geeignet (aber nicht nur)!

Alle sitzen im Kreis und halten ein verpacktes Geschenk in der Hand. Solange die Musik spielt, werden die Geschenke im Takt der Musik im Uhrzeigersinn weitergereicht. Wenn die Musik stoppt, fängt man an, sein Geschenk auszupacken. Dann geht die Musik wieder an und man muss wieder weiterreichen. Wer in einer Musikpause ein Geschenk vollständig ausgepackt hat, darf aufstehen und den Kreis verlassen, der nun enger gemacht wird.

Die „Reise nach Bethlehem“ macht besonders viel Spaß, wenn man die Geschenke mehrlagig verpackt. 😉

8. Geschenke versteigern (mit Spielgeld)

Zu Beginn wird Spielgeld verteilt, eine*r ist Auktionator*in und die Geschenke werden versteigert. Wenn man möchte, kann man vorab auch ein anderes Spiel spielen, bei dem Spielgeld gewonnen werden kann, wobei alle Mitspieler*innen natürlich ein gewisses Minimum bekommen.

10. Selbstbeschenkung mit Geschenke raten

Dieses Spiel folgt zur Abwechslung mal einer ganz anderen Logik. Denn dabei beschenkt jeder sich selbst. Oft weiß man schließlich selbst am Besten, womit man sich eine Freude machen kann.

Die Geschenke werden dennoch verpackt und wie im Fall der anderen Weihnachtsgeschenk-Spiele zufällig an die Gäste verteilt. Außerdem wirft jeder einen Euro in einen Topf.

Dann packen alle die Geschenke aus und präsentieren sie der Gruppe. Jetzt werden Zettel und Stifte verteilt und jeder schreibt die Namen aller anderen auf und daneben, was man rät, welches Geschenk die Person sich selbst gemacht hat.

Anschließend geben alle reihum bekannt, welches Geschenk von ihnen ist. Wer die meisten richtig erraten hat, bekommt den Geldtopf. Alle gehen mit ihrem Geschenk nach Hause, das sie für sich selbst gekauft haben.

Wir hoffen, diese Weihnachtsgeschenk-Spiele bringen Stimmung auf Deine Weihnachtsfeier!

Wo du gerade schon mal hier bist, bleib doch noch ein bisschen auf unserer Website und stöbere in unseren weiteren Weihnachtstipps oder den vielen sonstigen Freizeittipps und Ideen für Aktivitäten mit Freundenmit dem Partner oder der ganzen Familie.

Dir gefällt Abenteuer Freundschaft und Du möchtest auf dem Laufenden bleiben? Nichts leichter als das; folge uns einfach bei InstagramFacebook oder Pinterest.

*Dieser Artikel enthält sogenannte Affiliate Links. Das heißt, wenn Du über einen dieser Links etwas bestellst, erhalten wir möglicherweise eine kleine Provision, ohne dass das Produkt für Dich dadurch auch nur einen Cent teurer wird.


Teilen


Ähnliche Artikel

24 Sprüche für Adventskalender, die inspirieren sollen und lustig sind

24 Sprüche für Adventskalender, die garantiert für Freude sorgen

24 x die Adventszeit versüßen - ohne Schoki. Ein persönliches Best Of mit einer Mischung aus humorvollen und inspirierenden Adventskalendersprüchen.

Weihnachtsgeschenke für Leseratten - Bücher, die vom Leben, der Liebe und von wahrer Freundschaft handeln.

10 Weihnachtsgeschenke für Leseratten, die Freundschaft, Liebe und das Leben feiern

Diese 10 Bücher sind ideale Geschenke zu Weihnachten, für Menschen, die man besonders gern hat.

5 geniale Weihnachtsspiele für Erwachsene für die Weihnachtsfeier oder das Familienfest

5 Weihnachtsspiele für Erwachsene, die jede Weihnachtsfeier rocken

Diese Weihnachtspiele für Erwachsene bringen Aktion und gute Laune auf die Weihnachtsfeier.

Eine Weihnachtsfeier mit Freunden wir mit diesen 10 Ideen noch schöner und unvergesslicher.

So wird die Weihnachtsfeier mit Freunden ein stimmungsvolles Fest

Weihnachtskaraoke, Wichteln - und was noch? 10 Ideen für eine wunderschöne Weihnachtsfeier mit Freunden.

Wichtelgeschenke bis 15 Euro gesucht? Hier findest du 50 Tipps für witzige Überraschungen in dieser Preisspanne

50 Wichtelgeschenke bis 15 Euro für witzige Überraschungen

Vom WC-Golf bis zum Bullshit-Button - Unsere Geheimtipps für Wichtel auf der Suche nach kleinen Besonderheiten.

50 Wichtelgeschenke bis 5 Euro, die witzig, ausgefallen oder praktisch sind

Die besten 50 Wichtelgeschenke bis 5 Euro von witzig bis nützlich

Ein ganzer Sack voll billiger, verrückter und witziger Kleinigkeiten, die für großen Spaß und rollende Augen sorgen.



Lass uns Freunde bleiben!
Hol dir unseren Newsletter
Folge uns
(C) 2024
Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Ads Blocker Detected!!!

We have detected that you are using extensions to block ads. Please support us by disabling these ads blocker.

Powered By
Best Wordpress Adblock Detecting Plugin | CHP Adblock