Dein Freizeitideen-Finder

Was?
Spielen
Feiern
Schenken
Action & Ausflüge
Indoor
Basteln
Romantisch
Geburtstag
JGA
Hochzeit
Ostern
Halloween
Weihnachten
Silvester
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Ratgeber
Wer?
Für Freunde
Für Paare
Für Familien
Wo?
Überall
Berlin
Finden
Fertiger Origami-Weihnachtsstern

23. Dezember 2018 - Alexander Schmidt

Origami-Weihnachtsstern aus Notenpapier falten – So geht's | Anleitung


in

Weihnachten
Weihnachten

Teilen

Aus Notenpapier lässt sich toller Adventsschmuck basteln, so auch dieser fünfzackige Origami-Weihnachtsstern.

Ob für den Tannenbaum oder als Fensterschmuck – Sterne gehören zu den beliebtesten Formen von Weihnachtsschmuck. Und man kann sie auch wunderbar selbst basteln!

Dieses Jahr zeigen wir euch, wie man einen fünfzackigen Origami-Adventsstern faltet. Ok es ist nicht ganz klassisches Origami, weil man einmal schneiden muss, aber Hauptsache das Ergebnis sieht toll aus, oder?

Auf Abenteuer Freundschaft gibt es noch viele weitere Bastelideen!

Das brauchst du für den Origami-Weihnachtsstern

Origami Weihnachtsstern Schritt für Schritt

Vom Schwierigkeitsgrad ist dieser Stern leicht bis mittelschwer. Nach dem ersten Mal geht es deutlich schneller und geübte Bastler werden sicher keine Probleme haben. Kinder brauchen zunächst die Hilfe eines Erwachsenen.

Origami-Weihnachtsstern – Vom Quadrat zum Fünfeck

Origami-Weihnachtsstern - Schritt 1

Ein Quadrat als Ausgangspunkt

Zunächst brauchst du ein quadratisches Blatt Papier. Wenn du Notenpapier verwendest, falte es einfach einmal schräg und schneide das überstehende Stück ab.

Origami-Weihnachtsstern - In die Ecken falten

Mittellinien falten

Nun faltest du alle Kanten aufeinander und wieder auseinander, so dass ein Kreuz entsteht. Nun faltest du das Papier horizontal einmal nach oben und dann jede Ecke dieses Rechtecks auf den Mittelpunkt der gegenüberliegenden Kante (wie im Bild).

Origami-Weihnachtsstern - Schritt 2

Auf den Kreuzpunkt falten

So entstehen 2 Kreuzpunkte. Du nimmst eine der unteren Ecken und faltest sie auf den entfernteren Kreuzpunkt.

Origami-Weihnachtsstern - Schritt 4

Die Spitze zurück auf die Außenkante falten

Nun faltest du die Ecke auf die eben neu entstandene schräge Kante zurück.

Origami-Weihnachtsstern - Schritt 5

Dies beidseitig, so dass eine Pfeilspitze entsteht

Das Gleiche machst du nun spiegelbildlich auf der anderen Seite. Es entsteht eine Pfeilspitze, die zu dir zeigt.

Origami-Weihnachtsstern - Schritt 6

Wie einen Papierflieger zusammen falten

Die Hälften dieser Pfeilspitze faltest du nun aufeinander wie einen Papierflieger…

Origami-Weihnachtsstern - Schritt 7

Entlang der Kante überstehendes abschneiden

…und schneidest das Überstehende ab.

Origami-Weihnachtsstern – Vom Fünfeck zum Stern

Origami-Weihnachtsstern - Schritt 8

Jetzt hat man ein Fünfeck

So entsteht ein regelmäßiges Pentagon. Je genauer du bis hierin gefaltet hast, desto akkurater wird es. Es ist aber keine Katastrophe, wenn es nicht 100 % regelmäßig ist. Hier faltest du, wo noch nicht erkennbar, die Mittelsenkrechten des Fünfecks nach.

Origami-Weihnachtsstern - Schritt 9

Jede Außenkante auf die schrägen Mittellinien falten

Drehe das Pentagon und falte jede Grundlinie so nach oben, dass die Ecken auf den Mittelsenkrechten der beiden gegenüberliegenden äußeren Ecken landen.

Origami-Weihnachtsstern - Schritt 10

Die Ecken entlang der Falzen nach links knicken

Wenn du das einmal rundum gemacht hast, klappst du eine Kante in die Mitte auf der eben gefalteten Linie, drehst das Fünfeck im Uhrzeigersinn weiter und knickst nun die linke Ecke unter Ausnutzung der bisherigen Falzen nach links außen. Dann faltest du die Kanten wieder auf. Dies machst du rundherum an jeder Seite.

Origami-Weihnachtsstern - Schritt 11

Alle Ecken leicht nach oben drücken

Jetzt wird’s tricky: man muss mit geschickten Fingern alle Ecken gleichzeitig nach oben drücken und nach links eindrehen…

Origami-Weihnachtsstern - Schritt 12

Der Stern legt sich fast von alleine

…dann legt sich der Das Papier fast von selbst in Sternform. So wie auf obigem Bild sollte dein vorläufiges Ergebnis aussehen.

Origami-Weihnachtsstern Schritt 13

Auf der Rückseite reihum Spitze falten

Jetzt drehst du den Stern um und faltest jeweils die rechte Kante einer Zacke auf die Mittellinie dieser Zacke. Achtung: bei der letzten Zacke musst du die erste Zacke ein bisschen anheben und darunter greifen, damit du richtig falten kannst.

Fertig ist dein Origami-Weihnachtsstern. Um ihn aufzuhängen, haben wir mit einer Revolverlochzange  ein kleines Loch in eine der Zacken gestanzt und Bäckerzwirn hindurchgefädelt.

Viel Spaß beim Nachbasteln! 🙂

Bei uns findest du auch eine Anleitung, wie man Weihnachtssterne aus Wäscheklammern machen kann, sowie weitere weihnachtliche DIY-Tipps, z.B. für Sterne aus Klorollen und Schneeflocken aus Salzteig. Es gibt viele weitere Bastelideen, Inspiration für originelle Geschenke und für Aktivitäten mit Kindern, Freunden und dem Partner.

Wenn du regelmäßig über neue Tipps und Ideen von Abenteuer Freundschaft informiert werden möchtest, dann like uns einfach bei Facebook und / oder abonniere unseren Newsletter.

*Dieser Artikel enthält einige Affiliate Links. Das bedeutet, wenn man darüber Produkte bestellt, erhalten wir eine kleine Provision. Am Preis des Produkts ändert sich dadurch aber nichts.


Teilen


Ähnliche Artikel

6 verschiedene Weihnachtssterne aus Wäscheklammern

Weihnachtssterne aus Wäscheklammern basteln | Anleitung

Upcycling in der Adventszeit: wir zeigen euch, wie man Weihnachtssterne aus Wäscheklammern basteln kann. Ein schneller DIY-Tipp für Weihnachten!

Zum DIY Adventskalender basteln kann man Küchenrollen verwenden, in die Trenner geschoben werden.

Pfiffigen DIY Adventskalender basteln aus Küchenrollen | Anleitung

Genial einfach und pfiffig: Zum DIY Adventskalender basteln benötigt man nur Küchenrollen und goldenen Sprühlack. So geht’s.

DIY-Adventskalender Stern von Bethlehem

DIY-Adventskalender: Stern von Bethlehem | Anleitung

Selbst gemacht, statt gekauft: so ein Adventskalender ist einzigartig und mit Liebe gemacht. Hier eine Anleitung für einen in Form einer Sternschnuppe, aus der 24 x täglich ein kleiner Schatz fällt.

Ein Adventskalender aus Klorollen in Form einer Schneeflocke ist nicht schwer zu basteln

Adventskalender aus Klorollen basteln - winterliche Schneeflocke | Anleitung

Die komplette Anleitung zum Nachbasteln eines Upcycling-Adventskalenders als dekorative Schneeflocke zum Aufhängen.

Weihnachtsquiz zum ausdrucken mit 15 verrückten Bräuchen aus aller Welt

Weihnachtsquiz zum Ausdrucken - Die verrücktesten Weihnachtsbräuche | Quiz

Das Quiz mit 15 absurden, witzigen und verblüffenden Tatsachen über das frohe Fest rund um den Globus. Einfach ausdrucken und quizzen.

10 Tipps für ein harmonisches Weihnachtsfest mit der Familie

10 Tipps für ein harmonisches Weihnachtsfest mit der Familie

So verhinderst du, dass Weihnachten der Haussegen schief hängt! 10 Ratschläge für ein friedliches Familienfest.



Lass uns Freunde bleiben!
Hol dir unseren Newsletter
Folge uns
(C) 2019