Die Hochzeits-Piñata ist ein Hochzeitsspiel für das Hochzeitspaar

Im Innern der Hochzeits-Piñata steckt das Eheglück! Meistern Braut und Bräutigam gemeinsam die erste große Aufgabe ihrer jungen Ehe?

Anfeuern und Mitfiebern für die Hochzeitsgäste und Spaß, Liebe, Reichtum und der Sieg über alles Böse für das Hochzeitspaar. Das alles bringt die Piñata als Hochzeitsspiel neben ihrer hübschen Verpackung mit. Mit unseren 3 Ideen zur originellen Umsetzung kannst du die Hochzeits-Piñata als actionreiche Unterhaltung nutzen, die mit ihrer symbolischen Aussage perfekt zur Hochzeit passt. Mach die Hochzeits-Piñata zum witzigen Wissens-Wettkampf, oder zum raffinierten psychologischen Test, wer die Hosen in der Ehe anhat und begeistere damit Brautpaar und Hochzeitsgäste.

Die Hochzeits-Piñata ist eine hohle, bunte Pappmaché-Figur, die man frei schwebend aufhängt. Nun verbindet man dem Hochzeitspaar die Augen und gibt ihnen einen Piñata-Stock in die Hände, so dass beide ihn mit je einer Hand umfassen.

Jetzt schwingt die Piñata hin und her und das junge Ehepaar darf die Piñata zerschlagen. Natürlich werden sie dabei angefeuert von den Hochzeitsgästen, die Tipps rufen wo die Figur gerade hängt. Symbolisch steht dies für den gemeinsamen Kampf des Hochzeitspaares gegen das Böse – und wenn es ihnen gelingt die Piñata zu zerschlagen und ihr Inhalt heraus regnet, garantiert dies Liebe, Reichtum und Eheglück.

Dieser Brauch ist für uns noch exotisch – in Mexiko aber ist eine Hochzeit und eine rauschende Fiesta ohne Piñata undenkbar. Wie lange es wohl dauert, bis das auch bei uns so ist?

Ideen für originelle Füllungen außer Süßigkeiten und Geld findest du hier.

Die Hochzeits-Piñata – 3 Varianten des Hochzeitsspiels

Heißt es: gemeinsam sind wir stark! Oder gibt es einen witzigen Wettkampf zwischen Braut und Bräutigam? Um diese zwei Fragen drehen sich eigentlich alle Hochzeitsspiele – und auch unsere 3 Varianten der Hochzeits-Piñata verraten den Hochzeitsgästen viel darüber, wie gut das Ehepaar harmoniert und wer die Hosen in der Ehe anhat! 🙂

Für alle Varianten hängst du die Hochzeits-Piñata draußen oder drinnen in der Höhe gut erreichbar auf und du brauchst 2 Augenbinden, einen Stock und für Variante 3 ein Band. Was auch immer du in die Pinata füllst – einige Süßigkeiten sollten auf jeden Fall dabei sein, die die Kinder aufsammeln dürfen, wenn die Figur zerbrochen ist! Wie genau die Hochzeits-Piñata abläuft und wann das Hochzeitspaar auf die Figur schlagen darf, geben die Spielregeln vor.

1. Wer ist besser gerüstet für die Ehe? – Hochzeits-Piñata mit Quizfragen

Braut und Bräutigam quizzen gerne? Stelle sie auf die Probe, wer sich besser über die Ehe auskennt und weiß, worauf er sich da einlässt! Oder vielleicht ziehen die beiden auch von Anfang an an einem Strang – und zeigen wie gut sie sich ergänzen?

Drucke dafür einfach die Fragen für das Hochzeitsspiel Ehequiz aus und nutze am besten Schlafmasken zum Augen bedecken, da man sie schnell hoch und runter schieben kann.

Dann stellst du dem Hochzeitspaar nacheinander die Fragen und wer die Frage zuerst beantwortet, verdeckt seine Augen mit der Schlafmaske und darf mit dem Stock auf die Hochzeits-Piñata schlagen. Beantwortet das Hochzeitspaar die Frage gemeinsam, so dürfen sie gemeinsam auf die Figur schlagen.

2. Wer hat die Hosen in der Ehe an? – Psychologisches Hochzeitsspiel

Wer führt, wer lässt sich führen? Wer gibt die Anweisungen? Oder geht das Hochzeitspaar alles gemeinsam an?

Überreiche dem Hochzeitspaar 1 Augenbinde und den Stock und lass das Hochzeitspaar selbst entscheiden, wer mit verbundenen Augen auf die Figur einschlägt und wer dem Anderen Anweisungen geben darf wie: nach links, nach rechts!

Um die Hochzeitsgäste einzubinden und die Aufgabe zu erschweren, kannst du auch eine zusätzliche Schnur an der Hochzeits-Piñata befestigen, an der die Gäste ziehen können damit die Figur hin und her schwingt und schwerer zu treffen ist. So müssen Braut und Bräutigam im Team zusammen arbeiten, um gemeinsam die Hochzeits-Piñata zu zerschlagen. Und beim Zugucken erfährt man ganz schön viel darüber, wer den Ton angibt. 😉

3. Gemeinsam das Böse besiegen – Für immer verbunden

Das Hochzeitspaar bekommt die Augen verbunden und zusätzlich verknüpft man ihre Handgelenke mit einem Band, so dass sie eins sind. Das Paar bekommt den Stock und schlägt abwechselnd oder gemeinsam auf die Hochzeits-Piñata ein – symbolisch vertreiben sie damit alle feindlichen Gefühle, die ihrem Eheglück im Wege stehen.

Motive für Hochzeits-Piñatas

Hochzeitstorte, Glücksschwein, Schatztruhe – das ist eine Auswahl mit Motiven für Hochzeits-Piñatas, die man bei amazon bestellen kann. Außer diesen Motiven passen Figuren, die symbolisch etwas verkörpern, was das Hochzeitspaar gemeinsam hat, besonders gut! Zum Beispiel ein gemeinsames Hobby oder eine gemeinsame Leidenschaft.

Bei Abenteuer Freundschaft findest du noch mehr Ideen für Piñatas für Erwachsene!

Dir gefallen unsere kostenlosen Ideen? Zeig es uns und mach uns happy mit einem Like bei Facebook oder einem Komentar. Vielen Dank! 🙂