Dein Freizeitideen-Finder

Was?
Spielen
Feiern
Schenken
Action & Ausflüge
Indoor
Basteln
Romantisch
Geburtstag
JGA
Hochzeit
Ostern
Halloween
Weihnachten
Silvester
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Ratgeber
Wer?
Für Freunde
Für Paare
Für Familien
Wo?
Überall
Berlin
Brandenburg
Baden-Württemberg
Bayern
Finden
Im Escape Room Biohazard nehmen die Spieler den Kampf gegen ein außer Kontrolle geratenes Virus auf...

28. August 2021 - Alexander Schmidt

Escape Room Biohazard – Rettet als Biochemiker die Welt im Exit Game in Ulm | Rezension


in

Indoor Aktivitäten entdecken
Indoor

Teilen

Fünf Substanzen gilt es zu finden, um ein Gegenmittel gegen eine außer Kontrolle geratene Biowaffe herzustellen und so die Welt zu retten! Der Escape Room Biohazard versetzt die Spieler in ein auf unheimliche Weise aktuell wirkendes Bedrohungsszenario. Gelingt es innerhalb von 60 Minuten, alle Hinweise des verschwundenen Professors zu enträtseln und die 5 Virenstämme zu identifizieren, aus denen das zur Waffe gewordene Pestizid besteht?

Nach langer coronabedingter Escape Room-Abstinenz habe ich mich umso mehr auf mein erstes Escape Game nach dieser Pause gefreut! Dazu war es für mich auch noch der erste Exit Room außerhalb Berlins! (Anika hatte bereits einmal mit einem Team von Testern den Escape Room Oma Uschis Erbe in Würzburg gespielt). Ich nutzte diesmal bei einem Besuch in Ulm die Gelegenheit und testete den lokalen Anbieter „Escape Room Ulm“, genauer gesagt deren Escape Room Biohazard.

Wie gut hat die Ausstattung des Escape Rooms Atmosphäre transportiert?

Wie anspruchsvoll waren die Rätsel und Aufgaben?

Für wen lohnt sich des Escape Room Biohazard in Ulm?

Und ist es uns gelungen, den drohenden „Biohazard“ abzuwenden? – All das erfahrt ihr in dieser Rezension! Wie immer bei unseren Escape Game Rezensionen, beschreiben wir das Erlebnis ohne zu spoilern. Du erfährst hier also nichts, was deinen Besuch beim Exit Room weniger aufregend machen würde. 😉

Hinweis zur Transparenz: Wir haben einen Rabatt auf den Eintritt zum Escape Room Biohazard bekommen.

Die Escape Game Tester

Anika und ich haben bereits viele Escape Rooms in Berlin in unterschiedlichster Teambesetzung zusammen getestet. Bei meinem Besuch in Ulm war ich allerdings alleine unterwegs bzw. besuchte Freunde vor Ort. Da nur einer von ihnen Zeit für das Escape Game hatte, waren wir als Team diesmal ausnahmsweise nur zu zweit.

Mit dabei war diesmal Niklas, für den es auch das erste Escape Game überhaupt war. Umso gespannter war er, was ihn erwarten würde. Fast ein bisschen aus Trotz gegen die leidige Pandemie hatten wir uns unter den angebotenen Escape Rooms den mit dem Namen „Biohazard“ ausgesucht. Thema: der Kampf gegen ein weltbedrohendes Supervirus! Klar, dass wir uns dieser Bedrohung stellen und sie ein für alle mal besiegen wollten! 😉

Unser zweiköpfiges Tester-Team bestand diesmal also aus einem Escape Room-„Newbie“ und einem „Erfahrenen“. Nun ja…  Ich muss zugeben, dass ich nach über einem Jahr Pause ganz schön aus der Übung war und wir letztlich doch mehr Tipps von der Spielleiterin brauchten, als es mir mit meiner bisherigen Escape Game-Karriere gut zu Gesicht gestanden hätte… 🙂

Doch dazu später mehr, denn zunächst werde ich euch Thema und der Handlung des Exit Rooms Biohazard vorstellen!

Der Escape Room Biohazard – Das Szenario und die Challenge

Der Escape Room Biohazard in Ulm handelt von der Bedrohung durch einen menschengemachten Killervirus!

Welches Reagenzglas ist das Richtige???

Die Themen dieses Escape Rooms könnten aktueller nicht sein: Umweltschutz, Gentechnik, skrupellose Konzerne und nicht zuletzt die Gefahr von unkontrollierbaren Viren. Zu Beginn des Escape Games erhielten wir eine kurze Einweisung und erfuhren, dass wir für das Spiel in die Rolle von exzellenten Biochemie-Studenten schlüpfen würden. Unser Dozent, der geniale Professor Hilt hatte gemeinsam mit dem fiktiven Konzern BioTec an einem universellen Pestizid zum Schutz der Umwelt und der für den Menschen wichtigen Nutzpflanzen geforscht. Doch seit Kurzem ist er spurlos verschwunden!

Das Escape Game beginnt mit einer Videobotschaft des Professors an uns, seine besten Studenten und zugleich die Einzigen, denen er noch vertrauen kann. Denn wie wir erfahren, hegt der Professor eine schreckliche Befürchtung. Das Unternehmen BioTec hat möglicherweise seine Forschungsergebnisse missbraucht und aus dem, was als Segen der Menschheit gedacht war, ihren Fluch gemacht, nämlich sein Mittel zu einem brachialen Bio-Kampfstoff weiterentwickelt. Käme dieser auch nur einmal zum Einsatz, würden alle Pflanzen, Tiere und schließlich auch alle Menschen ihrem sicheren Ende entgegensehen. Ein wahrhaft apokalyptisches Szenario…

Unsere Mission

Die einzige Möglichkeit, dies abzuwenden besteht nun darin, schnellstens ein Gegenmittel herzustellen. Und die letzte und einzige Chance der Menschheit sind niemand anders als wir, nun da der Professor selbst entführt wurde. Zum Glück hat er uns in seinem Universitätslabor einige Hinweise dazu hinterlassen, wie dies möglich wäre. Doch die Zeit drängt, denn wie der Professor sagt, schickt sich der skrupellose Konzern bereits an, seinen ersten Test mit der Biowaffe durchzuführen, ohne sich voll bewusst zu sein, welch verheerende Folgen dies hätte.

Das ist unsere Challenge: Werden wir es schaffen in nur einer Stunde alle Hinweise des Professors zu entschlüsseln? Werden wir die richtigen Zutaten für das Gegenmittel gegen das in den machtgierigen Händen eines gewissenlosen Großkonzerns zur Biowaffe pervertierte Allround-Pestizid finden, um dieses rechtzeitig herzustellen?

Der Wettlauf gegen die Zeit beginnt und das Schicksal der Welt liegt in unseren Händen…

Die Aufgaben und Rätsel im Escape Room Biohazard

Auf der Suche nach Hinweisen im Escape Room Biohazard bei ExitGames Ulm

Mission unter Zeitdruck: hilft uns die Fachliteratur weiter?

Anders als bei den meisten Escape Games geht es bei Biohazard nicht darum, aus dem Raum auszubrechen. Das Wort „Escape“ ist hier also eher im übertragenen Sinne zu verstehen: man flieht gewissermaßen vor dem Weltuntergang.

Die große Aufgabe, das Gegenmittel gegen den menschengemachten „Biohazard“, nämlich , zu finden, teilt sich in 5 Unteraufgaben auf. Es gilt nämlich die 5 Virenstämme zu suchen, aus denen sich der Kampfstoff zusammensetzt. Mit diesem Wissen kann dann ein Gegenmittel entwickelt werden. Jede Virusprobe muss, wenn sie einmal gefunden und korrekt identifiziert wurde mit einem Scangerät eingescannt werden. Ist das erfolgreich, sieht man auf einem Monitor, wie sich eines von 5 Reagenzgläsern füllt.

Hat man sich allerdings vertan und eine falsche Zutat eingescannt, dann wird einem zur Strafe Zeit von der Spielzeit abgezogen. Also lieber ganz genau arbeiten, denn wenn was schief geht, kann das fatale Folgen haben, ganz wie in einem echten (Bio-)Chemielabor. Die Reihenfolge in der man die 5 Proben findet und einscannt ist allerdings beliebig, was den Spielern eine gewisse Freiheit lässt. Außerdem gibt die Monitoranzeige mit den Reagenzgläsern und einer Zeitanzeige der Restspielzeit ein gutes Feedback um zwischendurch zu checken, wie gut man in der Zeit ist und wie viele Aufgaben noch fehlen.

Die Rätsel, die man im Escape Room Biohazard lösen muss, sind allesamt einfach bis mittelschwer. Zu Beginn des Spiels erhält das Team auch einen Block Papier und Stift für Notizen. Viele Rätsel sind auf den ersten Blick nicht sichtbar und müssen erstmal gefunden werden. Die meisten lassen sich durch logisches Kombinieren der Hinweise lösen, manchmal muss man auch aktiv werden, um voran zu kommen und bei mindestens einem Rätsel muss man zusammenarbeiten. Mehr können und wollen wir zu den Rätseln natürlich nicht verraten… 😉

Ausstattung und Atmosphäre im Escape Room Biohazard

Apothekerfläschchen im laborartigen Escape Room Biohazard

Der Escape Room Biohazard ist wie ein Chemielabor eingerichtet.

Ein weiterer Unterschied zu vielen anderen Escape Rooms ist, dass man sich die Ganze Zeit in ein und demselben Raum befindet, während man bei vielen anderen im Laufe des Spiels mehrere Räume durchläuft. In dieser Hinsicht ist Biohazard gut mit dem Exit Game Space Escape zu vergleichen, den wir bereits in Berlin getestet haben und der sich auch komplett in einem Raum abspielt. Diesen Raum gibt es übrigens auch in Ulm, da der Anbieter zu einer Kette von Escape Games zählt, die in insgesamt 8 Städten Deutschlands Filialen hat.

Der Escape Room Biohazard ist wie ein klassisches Chemielabor eingerichtet, ähnlich wie man es auch aus der Schule kennt. Im Gegensatz zu anderen Escape Rooms die z.B. durch aufwendiges Dekor und teilweise sogar außergewöhnliche Konstruktionen und auslösbare Mechaniken begeistern, ist die Ausstattung hier aber eher schlicht und funktional. Es stehen beim Escape Room Biohazard dadurch also eher die Rätsel im Vordergrund als Storytelling und Atmosphäre.

Unsere Spielerfahrung

Siegerfoto im Escape Room Biohazard beim Anbieter ExitGames Ulm

Stolz und erleichtert, die Welt gerettet zu haben…

Wir wurden vom Team von Exitgames Ulm sehr nett empfangen und von unserer Spielleiterin kurz eingewiesen, bevor wir den Escape Room betreten durften. Kaum hatte sich die Tür hinter uns geschlossen, startete auf einem Monitor die Videobotschaft des entführten Professors an uns. Das kannte ich so ähnlich auch aus anderen Escape Games und finde es persönlich immer einen guten Einstieg um in die Story zu kommen.

Sobald der Professor uns unseren Auftrag gegeben hatte, ging auf dem Monitor auch der Countdown los und eine Grafik mit 5 leeren Reagenzgläsern ist zu sehen, die sich nacheinander füllen, wenn man eine der 5 Zutaten zum Gegenmittel gefunden und eingescannt hat. Scannt man etwas falsches ein, wird einem Zeit abgezogen. Das ist uns allerdings zum Glück kein einziges mal passiert. Mir hat es gut gefallen, dass man auf diese Weise während des Spiels schon kleine Erfolgserlebnisse hat und ein Feedback über den eigenen Fortschritt im Spiel bekommt.

Wenn wir auf dem Schlauch standen und nicht weiterkamen, aktivierte die Spielleiterin einen Hinweis, der auf dem Bildschirm aufpoppte. Diese Hinweise waren zum Glück kein reines „Vorsagen“ der Lösung, sondern sind selbst wie kleine Rätsel formuliert. Meist halfen diese uns auch sofort auf die Sprünge. Eine einzige Ausnahme gab es gegen Ende: hier gab uns die Spielleiterin versehentlich immer wieder Hinweise zu einem Rätsel, das wir längst geknackt hatten. Sie konnte in diesem Fall über die Videoüberwachung nicht genau sehen, dass wir schon beim finalen Rätsel waren. Schließlich kam dann aber doch ein passender Hinweis und wir konnten rechtzeitig die Welt retten. Wir haben die Mission ca. 10 Minuten vor Ablauf der Zeit gemeistert! 🙂

Bewertung und Fazit

Dadurch, dass die Rätsel einfach bis mittelschwer sind, ist der Escape Room Biohazard sehr gut als Einstieg in die Welt der Escape Games geeignet. Auch die Aufgliederung in 5 Teilaufgaben und das Feedback bzw. Tracking des Fortschritts über den Monitor tragen dazu bei. Bis auf das kleine Versehen gegen Ende war die Spielleitung auch super und die Hinweise genau so wie ich sie mag: kleine Denkanstöße zum um die Ecke denken.

In Sachen Ausstattung und Atmosphäre konnte „Biohazard“ aus meiner Sicht mit manch anderen Escape Rooms, bei denen man schon beim Betreten in eine andere Welt eintaucht und die Gestaltung des Raums an sich schon so beeindruckend ist, dass sie einen Besuch wert macht, nicht mithalten. Niklas dagegen hat gerade die Ausstattung des Escape Rooms besonders gut gefallen:

Ich war das erste Mal bei einem Escape Game dabei. Die Details, mit denen der Raum teilweise ausgestattet waren und ob Sie wirklich zum Spiel gehören oder auch nicht, haben mich positiv überrascht. Die Stunde Spielzeit ging viel zu schnell rum, denn mit jeder Aufgabe steigerten sich bei mir sowohl Ehrgeiz als auch Spielspaß!

Niklas, 30

Die Background-Story ist in jedem Fall spannend und die Rätsel sind thematisch passend darauf abgestimmt. Wir hatten beide definitiv Spaß beim Spielen des Escape Games.

Fazit

Knifflige aber nicht zu schwere Rätsel, eine spannende Mission, ein Tracking des Fortschritts und die Beschränkung auf einen Raum machen Biohazard zu einem idealen Escape Game für Einsteiger.

Der Escape Room „Biohazard“ bei ExitGames – Die Eckdaten

  • Website: https://www.exitgames-ulm.de/escape-rooms-ulm/biohazard/
  • Adresse: ExitGames Ulm, Hirschstraße 18, 89073 Ulm, Deutschland
  • Telefon: 0731 / 85073770
  • E-Mail: [email protected]
  • Buchung: online oder telefonisch
  • Spielerzahl: 2 – 7
  • Spieldauer: 60 min.
  • Gesamtpreis je nach Spielerzahl: € 89,00 – 133,00
  • Preis pro Spieler je nach Spielerzahl: € 19,00 – 44,50

Hier bei Abenteuer Freundschaft findest du übrigens nicht nur Testberichte über Escape Games, sondern ein breites Angebot an Freizeittipps und besonderen Ideen für Aktivitäten mit Freunden, für Paare oder Aktivitäten mit Kindern.

Wenn dir unsere Website gefällt und du immer auf dem Laufenden über unsere neuesten Entdeckungen und Ideen bleiben willst, folge uns doch einfach auf Facebook , Pinterest und Instagram. 😉

Bestseller Nr. 1
Hidden Games Tatort Krimispiel Fall 1 - Der Fall Klein-Borstelheim - Escape Room Spiel (Deutsche Edition)
Hidden Games Tatort Krimispiel Fall 1 - Der Fall Klein-Borstelheim - Escape Room Spiel (Deutsche Edition)
Neuartiges Spielkonzept, plastikfrei verpackt; Ermittelt in einem realistischen Krimifall; Untersucht Unterlagen, prüft Alibis, enttarnt den Täter!
23,90 EUR
AngebotBestseller Nr. 2
Kosmos 694050 - EXIT - Das Spiel - Der versunkene Schatz, Level: Einsteiger, Escape Room Spiel
Kosmos 694050 - EXIT - Das Spiel - Der versunkene Schatz, Level: Einsteiger, Escape Room Spiel
Aus der erfolgreichen Spielereihe EXIT - Das Spiel. Das Escape-Room-Spiel für zu Hause; Level: Einsteiger
9,19 EUR
*

*Dieser Artikel enthält sogenannte Empfehlungslinks / Affiliate Links. Das heißt, beim Kauf eines Produkts über einen solchen Link bekommt Abenteuer Freundschaft eine kleine Provision, ohne dass du auch nur einen Cent mehr zahlst.


Teilen


Ähnliche Artikel

Geile Videos drehen ist einfacher als du denkst. Wir erklären dir die wichtigsten Basics, auf die es ankommt.

Geile Videos drehen, obwohl du keine Ahnung davon hast – Die Basics | Anleitung

Filmen kann jeder. Aber geil werden die Filme bei den wenigsten – denn sie wissen nicht worauf es ankommt! Was das ist, erfährst du hier.

Was machen wir heute? 101 Ideen für Freizeitgestaltung zuhause

Was machen wir heute? #2 – 77 Ideen für geile Freizeitgestaltung zu Hause

Zusammen rätseln, basteln, spielen oder Musik machen – zuhause kann man schier unendlich viel in der Freizeit machen.

Unsere Auswahl der besten britischen Serien

Die 10 besten britischen Serien – Die Favoriten zweier Serienjunkies

Von Black Mirror über Skins bis zu Peaky Blinders - wir stellen unsere liebsten Serien aus UK vor.

Das Ortsschild von Twin Peaks

Twin Peaks für Anfänger – Eine flammende Liebeserklärung

Diese Kult-Serie voller Geheimnisse gilt als eine der besten Serien aller Zeiten. Zurecht! Warum du sie unbedingt anschauen solltest...

Alle Zutaten für einen perfekten Raclette-Abend

Der perfekte Raclette-Abend – Alles was du dafür brauchst!

So kommen Geselligkeit, Gemeinschaftsgefühl und Genuss beim Schlemmen auf.

Beim perfekten Filmabend in einem Heimkino fehlt nur der richtige Film

11 Tipps, die garantiert für einen perfekten Filmabend sorgen

Heimkino deluxe und mit dem Publikum, dass man wirklich gerne um sich hat - so machst du dein Wohnzimmer zum Kinosaal!



Lass uns Freunde bleiben!
Hol dir unseren Newsletter
Folge uns
(C) 2021