Dein Freizeitideen-Finder

Was?
Spielen
Feiern
Schenken
Action & Ausflüge
Indoor
Basteln
Romantisch
Geburtstag
JGA
Hochzeit
Ostern
Halloween
Weihnachten
Silvester
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Ratgeber
Wer?
Für Freunde
Für Paare
Für Familien
Wo?
Überall
Berlin
Brandenburg
Baden-Württemberg
Bayern
Finden
Alle Zutaten für einen perfekten Raclette-Abend

21. Januar 2017 - Alexander Schmidt

Der perfekte Raclette-Abend – Alles was du dafür brauchst!


in

Indoor Aktivitäten entdecken
Indoor

Teilen

Richtig gemütlich und unglaublich lecker: Gestalte deinen perfekten Raclette-Abend mit Freunden, Partner oder Familie und genieße!

Raclette ist neben Fondue das zweite Schweizer Nationalgericht. Ebenso wie Fondue ist es eine super gesellige Angelegenheit. Was sorgt beim gemeinsamen Essen für mehr Gemeinschaftsgefühl, als wenn alle ihre Speisen gemeinsam in der Mitte des Tischs zubereiten? Kein Wunder, dass Raclette auch zu den beliebtesten Essen der Deutschen an Weihnachten oder Silvester gehört. Aber eigentlich ist jeder Tag der richtige Tag, um einen richtig tollen Raclette-Abend zu haben!

6 unschlagbare Vorteile bei einem Raclette-Abend

1. Kaum Vorbereitungszeit

Raclette ist einfach, schnell und simpel angerichtet. Denn die Zutaten für’s Raclette – allen voran natürlich jede Menge Käse! – stellt man einfach in Schalen auf den Tisch und jeder Gast kann sich daraus bedienen. Stundenlanges in der Küche stehen entfällt somit und man kann sich als Gastgeber ohne Stress den Gästen widmen, die mal wieder überpünktlich kommen.

Was man vorbereiten kann, sind selbstgemachte Saucen, aber die gehen in der Regel fix. Wenn alle da sind, kann man noch Kartoffeln aufsetzen und / oder ein leckeres Baguette aufbacken.

2. Für Fleischesser, Vegetarier und Veganer

Das klassische Schweizer Raclette ist vegetarisch mit Walliser Käse, sauren Gurken, Essigzwiebeln und Senffrüchten. Aber das Tolle an diesem Gericht ist: bei einem Raclette-Abend sind eurem Geschmack und kulinarischen Erfindungsreichtum keine Grenzen gesetzt. Und dadurch, dass jeder sein eigenes Raclette-Pfännchen zum Zubereiten hat, können Fleischesser, Vegetarier und auch Veganer problemlos an einem Tisch sitzen und jeder sein Essen zubereiten. Es gibt mittlerweile auch speziell veganen Raclettekäse zu kaufen.

3. Abwechslung garantiert

Raclette bietet auch für jeden die optimale Abwechslung, vorausgesetzt du sorgst als Gastgeber für eine genügend große Auswahl an Zutaten (dazu später noch Tipps!). Jeder ist beim Raclette sein eigener Koch und mit verschiedenen Käsesorten, Fleisch- und Wurstsorten, diversem Gemüse, Pilzen und ein paar leckeren Saucen ist geschmackliche Abwechslung garantiert.

4. Gute Gespräche

Damit hat man dann auch schon mal ein super Gesprächsthema: nämlich was wer wie in seinem Pfännchen oder auf dem Teller kombiniert. Tipps austauschen und Ergebnisse vergleichen: was ist deine perfekte Zutaten-Kombi?

Beim Raclette-Abend entstehen automatisch Essenspausen: während das nächste Pfännchen gerade schmort, bleibt das Gespräch am laufen bleibt. So kann man sich ausgiebig unterhalten, ohne Angst haben zu müssen, dass das Essen auf dem Teller kalt wird.

5. Gesundes Esstempo

Ein positiver Nebeneffekt der kleinen Pausen beim Raclette: das Essen ist viel besser verdaulich und durch die zeitliche Ausdehnung des Mahls genießt man es auch viel mehr.

6. Gemeinschaftsgefühl

Das alles sorgt für eine total gemütliche Atmosphäre und ein echtes Gemeinschaftsgefühl. In vielen Kulturen, z.B. in Afrika wird ja aus einem großen Topf in der Mitte gegessen und das stiftet Gemeinsamkeit. Bei Raclette (oder auch beim Fondue) ist es nicht viel anders. Ein Raclette-Abend ist also einfach perfekt für einen netten Abend mit Freunden oder mit der erweiterten Familie. Und ein Mini-Raclette für zwei ist ein heißer Typ für ein romantisches Date!

Die besten Zutaten für einen Raclette-Abend

Die besten Zutaten für einen perfekten Raclette-Abend

Raclette klassisch: Kartoffeln mit geschmolzenem Käse

Für Veganer:

  • Veganer Raclette-Käse oder Hefeschmelz
  • Kartoffeln (KLASSISCH)
  • Baguette
  • Saure Gürkchen (KLASSISCH)
  • Silberzwiebeln (KLASSISCH)
  • Senffrüchte (KLASSISCH)
  • Paprikastreifen
  • Tomaten (z.B. kleine Kirschtomaten)
  • Getrocknete Tomaten
  • Eingelegte kleine Maiskolben
  • Mais aus der Dose
  • Erbsen aus der Dose
  • eingelegte Kapern
  • Oliven
  • Karrottenstifte
  • Brokkoliröschen
  • Lauch
  • Zucchinischeiben
  • Auberginenscheiben
  • Artischocken
  • Apfelschnitze
  • Birnenschnitze

Saucen:

  • Avocado-Dip
  • Erdnuss-Dip
  • Kräuter-Öl-Sauce
  • Humus
  • Kürbis-Ketchup
  • etc.

+ Für Vegetarier:

Für Vegetarier kommen alle möglichen Käsesorten, sowie Dips und Soßen aus Milchprodukten dazu. Wir haben einige Käse aufgelistet, die sich besonders gut für Raclette eignen.

  • Schweizer Raclette-Käse (KLASSISCH)
  • Mozzarella
  • Gorgonzola
  • Cheddar
  • Bergkäse
  • Appenzeller
  • Butterkäse
  • Edamer
  • Gouda
  • Pecorino
  • Camembert
  • Ziegenkäse
  • Andere Käsesorten…(im Zweifelsfall an der Käsetheke fragen, ob sich ein bestimmter Käse für Raclette eignet)
  • Eier

So gut wie alle Raclette-Grills haben neben den Pfännchen auch eine Grillplatte. Und wer will, kann natürlich auch ein Ei darauf braten.

Saucen:

  • Kräuter-Joghurtsauce
  • Knoblauch-Quark-Dip
  • Zaziki
  • Mayonnaise
  • Honig-Senf-Sauce (mit Mayo oder Creme Fraiche)
  • Cocktailsauce
  • etc.

+ Für Fleischesser:

Zu einem perfekten Raclette-Abend gehört eine große Auswahl an Zutaten.

Der Raclette-Abend kann beginnen!

Ob auf der Grillplatte des Raclette-Ofens oder im Pfännchen mit Käse gratiniert: auch Fans von Fleisch und Fisch können bei einem Raclette-Abend voll auf ihre Kosten kommen.

  • Schinken
  • Salami
  • Rauchwurst
  • Hühnchen
  • Pute
  • Ente
  • Rind
  • Schwein
  • Lamm
  • Lachs
  • Thunfisch
  • Sardellen
  • Sprotten
  • Scampi
  • Calamari

Der richtige Raclette-Grill

Für einen perfekten Raclette-Abend bleibt eigentlich nur noch eine wichtige Sache zu klären: Besitzt du bereits einen Raclette-Grill? Ist er groß genug für die Anzahl erwarteter Gäste? Und wenn du dir noch einen Raclette-Grill anschaffen willst, worauf muss man achten?

Mit dieser letzten Frage beschäftigt sich der morgige Artikel, in dem wir die 5 besten Raclette-Grills vorstellen und vergleichen.

So lange könnt ihr nicht warten? Dann geht’s hier zum amazon-Bestseller, der es auch in unsere Top 5 geschafft hat:

Bestseller Nr. 6
Princess Raclette Grill - Oval, 8 Pfannen, Multifunktionale Platte mit Crépes Bereich, 1200 Watt, 42 x 30 cm, 162700
Princess Raclette Grill - Oval, 8 Pfannen, Multifunktionale Platte mit Crépes Bereich, 1200 Watt, 42 x 30 cm, 162700
Oval geformte Grillplatte mit Crépes Bereich; Dank einer Leistung von 1200 Watt heizt sich das Racelette schnell auf
42,90 EUR
AngebotBestseller Nr. 8
AngebotBestseller Nr. 9
ROMMELSBACHER Raclette Grill RC 1400 - Wendeplatte zum Grillen & für Crepes, 8 Pfännchen, Antihaftbeschichtung, Ein/Ausschalter, stufenlose Temperaturregelung, Edelstahl, 1200 W
ROMMELSBACHER Raclette Grill RC 1400 - Wendeplatte zum Grillen & für Crepes, 8 Pfännchen, Antihaftbeschichtung, Ein/Ausschalter, stufenlose Temperaturregelung, Edelstahl, 1200 W
hochwertiges Aluminium/Edelstahl Gehäuse; Inklusive: 8 antihaftbeschichtete Pfännchen mit wärmeisolierten Griffen, 8 Wendeschaber
97,99 EUR
*

Und was macht ihr nach dem Raclette-Abend? Bei Abenteuer Freundschaft gibt’s etliche Spiele-Tipps und Ideen für Schlechtwetteraktivitäten und jede Menge Aktivitäten mit Freunden, mit Kids und dem Partner!

Keine Tipps und Ideen von Abenteuer Freundschaft mehr verpassen? Dann folge uns auf Facebook und Instagram und abonniere unseren Newsletter! 😉

*Affiliate Links: Bestellt man darüber Produkte, erhalten wir eine kleine Provision, ohne dass sich preislich etwas ändert.


Teilen


Ähnliche Artikel

Videos schneiden kann heute jeder zu Hause auf dem Computer oder sogar dem Smartphone.

Geile Videos schneiden, obwohl du keine Ahnung davon hast – 10 Tipps | Anleitung

Das sind 10 absolut essentielle Tipps für den Filmschnitt, mit denen auch Homevideos richtig gut werden!

Geile Videos drehen ist einfacher als du denkst. Wir erklären dir die wichtigsten Basics, auf die es ankommt.

Geile Videos drehen, obwohl du keine Ahnung davon hast – Die Basics | Anleitung

Filmen kann jeder. Aber geil werden die Filme bei den wenigsten – denn sie wissen nicht worauf es ankommt! Was das ist, erfährst du hier.

Was machen wir heute? 101 Ideen für Freizeitgestaltung zuhause

Was machen wir heute? #2 – 77 Ideen für geile Freizeitgestaltung zu Hause

Zusammen rätseln, basteln, spielen oder Musik machen – zuhause kann man schier unendlich viel in der Freizeit machen.

Unsere Auswahl der besten britischen Serien

Die 10 besten britischen Serien – Die Favoriten zweier Serienjunkies

Von Black Mirror über Skins bis zu Peaky Blinders - wir stellen unsere liebsten Serien aus UK vor.

Das Ortsschild von Twin Peaks

Twin Peaks für Anfänger – Eine flammende Liebeserklärung

Diese Kult-Serie voller Geheimnisse gilt als eine der besten Serien aller Zeiten. Zurecht! Warum du sie unbedingt anschauen solltest...

Beim perfekten Filmabend in einem Heimkino fehlt nur der richtige Film

11 Tipps, die garantiert für einen perfekten Filmabend sorgen

Heimkino deluxe und mit dem Publikum, dass man wirklich gerne um sich hat - so machst du dein Wohnzimmer zum Kinosaal!



Lass uns Freunde bleiben!
Hol dir unseren Newsletter
Folge uns
(C) 2021