Romantische Valentinstag-Ideen, die kreativ und persönlich sind.

Liebe hat keinen Preis! Ganz nach dem Motto könnt ihr mit diesen 10 Valentinstag-Ideen einen wunderschönen und unvergesslichen Tag der Liebenden miteinander verbringen ohne viel Geld auszugeben!

Wer denkt jetzt: Wie jetzt, Liebe hat keinen Preis? Dafür haben mich die 10 ersten Dates (oder extra dafür gekauften Manolo Blahniks) aber ein ganz schönes Vermögen gekostet… Ich wette: kaum einer. Bin ich wirklich schwer verliebt oder brenne vor Liebe, dann ist der Kostenpunkt irrelevant, wenn sich mein Schatz aus tiefsten Herzen freut. Und trotzdem ist die Kohle manchmal knapp – oder ich möchte mal immateriell, eben mit viel Romantik und persönlich meinen Schatz überraschen. Der Valentinstag ist zwar eine kommerzielle Erfindung, aber ich finde: Jede Liebe hat es verdient mindestens einmal im Jahr voll gefeiert, genossen und ausgekostet zu werden – wieso dann nicht am Valentinstag?

Diese 10 Valentinstag-Ideen sind nicht nur Tipps für Frischverliebte sondern katapultieren auch langjährige Paare aus dem Alltag in romantische Zweisamkeit. Hier in Teil 1 die ersten 5 Tipps , in Teil 2 wird es dann mit 5 weiteren Tipps noch abgefahrener.

In jedem Fall sind es lauter Valentinstag-Ideen, für die man selber etwas auf die Beine stellt – von aufwändig bis fix – und die nicht viel Geld kosten! Logischerweise hat daher in diesem Artikel ein luxuriöses Candlelightdinner auf einem extra dafür gemieteten Hausboot mit Wasserbett und privat gemieteten Geiger eher nichts verloren. 😉

*

10 Valentinstag-Ideen, die euch diesen Tag voll genießen lassen #1

Valentinstag-Ideen, die kreativ und persönlich sind
Die schönsten Valentinstag-Ideen sind kreativ und persönlich

1. Ein ungewöhnliches (!) Candlelight Dinner

Zugegeben: Ein Candlelight-Dinner ist der absolute Klassiker. Zusammen beim Kerzenschein in den Augen des Anderen zu versinken und sich gegenseitig mit den leckersten Happen zu füttern – das ist eben nicht umsonst ein romantischer Dauerbrenner.

Aber es klappt mit der Romantik auch fern von teuren Restaurants und gebuchten Romantik-Candlelightdinners der (finanziellen) Spitzenklasse. Vielleicht sogar noch besser, da dein Candlelight Dinner kreativ und selbstgemacht ist!

Also punkte einfach mal mit einer ungewöhnlichen und etwas verrückten Valentinstag-Idee:

  • Breite die Picknickdecke auf dem Boden aus, verteile Kissen und Kerzen und überrasche sie/ihn mit einem ungewöhnlichen Picknick im Wohnzimmer!
  • Oder pack dich warm ein (und deinen Schatz auch) und überrasche sie/ihn mitten beim Spaziergang im Park oder Ausflug zur Schlossruine, indem du an einem romantischen Fleck ein überraschendes Candle-Light-Dinner hervor zauberst. Am besten natürlich perfekt getimed zum Sonnenuntergang!
  • Verteile im Schlafzimmer unzählige Kerzen, besorge ein Bett-Tischchen und Sektkühler und schlemmt ganz dekadent und gemütlich im Bett miteinander… Wetten, dass es nicht allzu lange dauert, bis es schon beim Essen heiß hergeht? Was, das tut man aber nicht? Tja – genau deswegen ist es so verboten gut… 😉

Über allem stehen die Fragen: was isst dein Schatz am Liebsten? Was eignet sich perfekt, um sich gegenseitig zu füttern? Mit welchen kulinarischen Köstlichkeiten sorgst du für leuchtende Augen?

Du besorgst zuvor alle Zutaten, stellst prickelnde Getränke und eine eiskalte Überraschung wie zum Beispiel Eis-Konfekt kalt und bereitest alles vorab zu.

2. Sich verwöhnen wie ein Königspaar

Wer träumt nicht davon, von seinem Schatz einen ganzen Tag auf Händen getragen, verwöhnt und bedient zu werden als wäre man ein Prinz / eine Prinzessin? Erfinderische Paare, die offen für Rollenspiele sind können hier definitiv aus den Vollen schöpfen und aus dieser Valentinstag-Idee mit genug Vorbereitung den ganzen Tag mit Spielchen füllen.

Aber auch, wenn du dir einfach vornimmst, den ganzen Tag deinen Schatz wie einen Prinzen / eine Prinzessin zu behandeln und dafür kleine Freuden planst, kannst du damit punkten.

  • Mit einer ausgiebigen Massage
  • Frühstück ans Bett bringen
  • Lass ein entspannendes Bad ein
  • Alle Aufgaben für deinen Schatz erledigen
  • Ihre/seine Wünsche erfüllen
  • Die Lieblingsmusik hören
  • Alles tun was sie/ er liebt

3. Valentinstagsmenü mit Liebesbotschaften

Meine Mutter hat immer gesagt mit dem Essen darf man nicht spielen – und dabei eignet es sich einfach perfekt für Überraschungen und prickelnde Liebesspiele!

Kocht zusammen ein mehrgängiges Menü der romantischen Spitzenklasse und verstecke in jedem Gericht eine überraschende Liebesbotschaft oder -aufgabe. Am besten beschriftest du davor schon Zettel mit deinen Botschaften, Gutscheinen und Aufgaben und überlegst dir genau was und wie du deine Überraschungen am besten in Szene setzt. Damit deine Botschaft z.B. in der Suppe ein Hingucker bleibt, kannst du sie zum Beispiel in so einer wasserfesten kleinen Pillendose verbergen.

Am besten wählt ihr dafür Gerichte, die man füllt oder in die man etwas einbacken kann.

Gerichte, die sich perfekt eignen:

Vorspeise

  • Mini-Blätterteigröllchen (mit Spinat, Lachs, asiatischen Gemüse)
  • Flädle-Suppe oder Hochzeitssuppe mit besonderer Einlage (Liebesbotschaft in einer Kapsel beigeben)
  • Buchstabensuppe – mit den trockenen Buchstaben legst du um die Schale deine Liebesbotschaft

Hauptgang

  • Gefüllte Pastete (vegetarisch oder mit Ragout)
  • Vietnamesische Sommerrollen oder selbstgemachte Frühlingsrollen
  • Gefüllte Pfannkuchen

Nachspeise

  • Muffins
  • Mini-Gugelhupf oder Minikuchen
  • Selbstgemachte Pralinen (auch ideal, um darin einen Ring zu 1/3 zu versenken als süße Überraschung)
  • Du kannst die letzte Botschaft auch mit Lebensmittelfarbe direkt auf die Nachspeise schreiben – dafür solltest du sie allerdings zuvor schon vorbereiten!

4. Das zweite erste Date

Jetzt wird’s richtig romantisch. Wo habt ihr euch kennen gelernt? Wo war euer erstes Date? Und was ist eure Liebesgeschichte? Wie kam es, dass ihr ein Paar wurdet?

Überrasch deinen Partner mit einem zweiten ersten Date – also einer Replik eures ersten Dates, nur ein bisschen besser. Denn inzwischen kennst du deinen Schatz viel besser und weißt genau, was er / sie liebt und wie du es noch perfekter machen kannst, als es in eurer Erinnerung ohnehin schon war. Je normaler und unspektakulärer es eigentlich war, desto besser!

Mach alles genau so wie damals – nur bringe noch eine köstliche Überraschung mit (selbstgemachte Snacks, Lieblings-Knabbereien, Pralinen) ein selbst gestaltetes Fotobuch eurer gemeinsamen Zeit bis jetzt (oder auch nur ein schön gerahmtes Bild von euch 2), wenn der Andere darauf steht vielleicht sogar einen aufblasbaren Herzluftballon (für eine romantische Fotosession). Dazu etwas zu trinken (muss nicht Alkohol sein, auch ein heißes Getränk im Thermosbecher ist bei Kälte perfekt).

Und jetzt werde so kreativ wie du kannst! Schau, ob es in deiner Stadt einen alten Fotoautomaten gibt für eine romantische Foto-Session oder bring selbst eine Kamera mit. Oder du schreibst eure Kennenlern-Geschichte als Liebesgeschichte oder sogar als Gedicht auf und trägst sie deinem Schatz vor.

Wenn ihr zusammen einen Film im Kino angeschaut habt, geht in genau das gleiche Kino, aber besprich vorher mit dem Kinopersonal, nach 20 Minuten Sektkühler und eine Überraschung von dir vorbei zu bringen – auch Kinomitarbeiter spielen sicher gerne mal Amor. 😉

Eure Liebe ist genau das richtige Thema für Valentinstag-Ideen mit viel Romantik und Nostalgie.

Tipp: Ihr hattet eigentlich in dem Sinne nie ein erstes Date? Dann gibt es eben ein geniales nachgeholtes erstes Date! Und das gestaltest du genauso, wie es deinen Schatz umhaut.

5. Wie im Liebesfilm

10 Things I Hate About You: Can't Take My Eyes Off You (Heath Ledger)

Liebesfilme liebt dein Schatz? Und einen speziellen Liebesfilm besonders? Dann weißt du eigentlich schon genau, mit welchen Valentinstag-Ideen du diesen Film noch toppst. Du suchst dir die bahnbrechende/n Szene/n aus und überlegst, wie du genau diese Szene am Valentinstag in euren Pärchentag einbringen kannst. Am besten mit unverwechselbaren Accessoires, die zu diesen ergreifenden Filmszenen gehören. Bei My Blueberry Nights solltest du auf jeden Fall genug Blaubeerkuchen am Start haben!

Valentinstags-Ideen aus Liebesfilmen

  • Nimm zum Beispiel einen eigens getexteten Liedtext auf euch 2 auf die Melodie des Kult-Liebesfilms 10 Dinge, die ich an dir hasse auf – Can’t Take My Eyes Off You. Dann spiel ihn im passenden Moment ab…
  • Twilight – Biss zum Morgengrauen. Da ist der Titel Programm und du brauchst auf jeden Fall Vampirzähne und einen inbrünstigen Liebesschwur (hoffentlich ohne, dass ein Werwolf als Rivale in euren romantischen Moment springt).
  • Die fabelhafte Welt der Amelie – Jackpot! Je mehr der wundervollen Ideen aus diesem Film du für sie vorbereitest und sie damit überraschst, desto besser. Und das Ganze zum grandiosen Soundtrack dieses wunderschönen Liebesfilms.
  • Titanic – Male deinen Schatz als Akt ganz wie Jack seine Rose. Und wenn du noch einen drauf legen kannst (und vielleicht am Meer oder Fluss wohnst) dann ergibt sich vielleicht auch die Möglichkeit für die ergreifende Bug-Szene in der ihr beide die Arme ausstreckt.

Für alle 5 Valentinstag-Ideen gilt: je kreativer und persönlicher desto schöner. Denn genau die Mühe die du dir gibst, etwas besonderes auf die Beine zu stellen sagt mehr als 1000 Worte wie wichtig dir dein Schatz ist. Noch mehr romantische Ideen für zuhause findest du hier und hier.

*Kleiner Hinweis: Dieser Artikel enthält Affiliate Links. Das bedeutet, wenn man über diese Links ein Produkt bestellt, bekommen wir eine kleine Provision.