Trinkspiel zu zweit - Trump vs. Clinton

Bist du bereit für das hochaktuelle politische Trinkspiel zu zweit: Hillary oder Donald? Sauf dich mit einem witzigen Trinkduell zum nächsten Präsidenten der USA! Ideal zum Vorheizen für eine Party oder als freundschaftlicher Wettkampf.

Es gibt sie, diese Abende – man sitzt mit einem Kumpel zuhause und hat eigentlich nichts Verrücktes im Sinn, als plötzlich diese Schnapsidee aufkommt: ein Trinkduell! Rein zufällig steht eine Flasche mit guten Schnaps herum und der Wettkampf kann beginnen.

Aber welches Trinkspiel für Zwei ist ein würdiger Kandidat für euren Zweikampf? Wenn schon saufen – dann doch bitte mit Niveau!, haben wir uns gedacht und ein Trinkspiel zu zweit entwickelt, dass eine Hommage an zwei der redegewandtesten, intellektuell schlagfertigsten, moralisch integersten und rundum fairsten politischen Denker unserer Zeit darstellt: Clinton und Trump. Wir sind uns sicher: Wer auch immer von diesen beiden Weisen bald im Weißen Haus sitzt – Sie/Er wird die Welt in eine besser Zukunft führen! (Zumindest besser für sie/ihn) 😉

Kleiner, aber wichtiger Tipp: Trinkspiele sollen Spaß und gute Laune machen. Übelkeit und gefährliche Situationen bringen das absolute Gegenteil. Also seid verantwortungsbewusst beim Alkoholgenuss und kennt eure Grenzen.

Trinkspiel zu zweit: Trump vs. Clinton – Wer hat den stärkeren Magen?

Politiker müssen so manches einstecken und verkraften. Und das gilt umso mehr, je höher hinaus sie kommen wollen. Die US-Wahlen stehen kurz bevor: das toughe Establishmentgirl Hillary Clinton (69) und der superreiche Pöbelclown Donald Trump (70) machen sich bereit für die letzte Runde im epischen Duell um das Amt des Präsidenten der Vereinigten Staaten. Wer würde wohl gewinnen, wenn die Wahl durch ein amtliches Saufduell entschieden würde?

Das braucht ihr:

Spieler: 2

Zubehör:

  • 1 Würfel
  • 1 Stoppuhr
  • Papier und Stifte
  • Ausreichend guten Schnaps
  • 2 Schnapsgläser

Geforderte Fähigkeiten: Trinkfestigkeit, politisches Geschick, Wissen und Würfelglück 😉

Für dieses Trinkspiel zu zweit bestimmt ihr zu Beginn wer Hillary und er Donald ist. Wenn ihr euch nicht einigt, lost ihr es aus.

Regel #1: Ab jetzt dürft ihr beide euch nur noch mit Hillary und Donald anreden und auch von euch selbst nur als diese Person sprechen. Wer diese Regel verletzt muss sofort 2 Schnäpse exen, um ihre/seine politische Glaubwürdigkeit wieder herzustellen.

Das Trinkspiel zu zweit kann losgehen

Trinkspiel zu zweit - Clinton vs. Trump
von Ted Eytan (CC BY-SA 2.0)

Ihr würfelt abwechselnd mit einem gewöhnlichen sechsseitigen Würfel:

1 = Politische Rede Express

Dein Gegner bestimmt ein beliebiges Thema und du hast genau 45 Sekunden Zeit, dazu eine politische Forderung zu stellen. Überschreitest du die Zeit, bringst keine sinnvolle Forderung zustande oder widersprichst mit deiner Forderung einer früher geäußerten und dein Gegner merkt es, musst du 1 Schnaps trinken.

2 = E-Mail-Affäre für Clinton

Pech für Hillary! Ihre Umfragen geraten ins Wanken und sie muss 1 Schnaps trinken, weil sie leider nicht richtig mit ihrem E-Mailprogramm umgehen kann und so für eine bedenkliche Sicherheitslücke gesorgt hat. Hillary muss außerdem 1 weiteren Schnaps trinken, um sich gegen Computerviren zu desinfizieren!

3 = Wissensrunde

Als Präsident der USA sollte man Allgemeinwissen über das Land und Politik mitbringen, sonst macht man sich schnell zum Gespött. Ein gewisser Cowboy-Ex-Präsident, fragte seinen brasilianischen Kollegen tatsächlich einmal: ‚‚Do you have blacks too in your country?“

Würfeln Donald Trump oder Hillary Clinton eine 3, nehmen beide Kandidaten Papier und Stift zur Hand. Die Stoppuhr wird auf 30 Sekunden gesetzt und beide Kandidaten versuchen in der Zeit, so viele Namen oder Begriffe aus einer der folgenden Kategorien zu nennen wie möglich. Die Kategorie bestimmt der Würfler.

a) Frühere amerikanische Präsidenten (Vor- und Nachname!)

b) Amerikanische Bundesstaaten

c) Europäische Staaten

d) Asiatische Staaten

e) Afrikanische Staaten

f) Lateinamerikanische Staaten

g) Aktuelle Staatsoberhäupter und/oder Regierungschefs anderer Nationen

h) Organisationen, deren Mitglied die USA sind

i) Kriege, in die die USA involviert waren

j) Amerikanische Unternehmen / Großkonzerne (denn ihr solltet wissen, wer für euch gespendet hat)

Jetzt wertet ihre eure Ergebnisse aus und zählt wie viele richtige und vollständige Antworten euer Gegner zustande gebracht hat. Wer weniger Antworten wusste, muss 3 Schnäpse trinken, um seine mangelnde politische Kompetenz durch Entschlusskraft auszugleichen.

Bei Gleichstand müssen beide Kandidaten einen Schnaps trinken.

4 = Schlammschlacht

Kaum etwas ist in der Politik so effektiv, wie böse Nachrede. Ihr habt jetzt beide 30 Sekunden Zeit, um auf einem Zettel die übelste Verleumdung festzuhalten, die euch über euren politischen Gegner einfällt. Auf einen zweiten Zettel schreibt ihr etwas extrem Positives über euren Gegner. Dann knüllt ihr beide Zettel zusammen und lasst den anderen ziehen.

Zieht jemand den Verleumdungszettel, muss er 3 Schnäpse trinken, um die Hetzkampagne zu überstehen. Zieht er dagegen den Lobeszettel, muss sein Gegner mit einem Schnaps das Glas auf ihn erheben und zähneknirschend ein Lob aussprechen.

Das sind die Regeln:

  • Beide Politiker ziehen Lobeszettel → Jeder muss mit einem Schnaps auf das Wohl des Gegners anstoßen.
  • Trump zieht Verleumdungszettel und Clinton zieht Lobeszettel → Trump muss 4 Schnäpse trinken, bei einem davon auf Clintons Wohl
  • Clinton zieht Verleumdungszettel + Trump zieht Lobeszettel → Dann muss Hillary vier Schnäpse exen und einmal auf Donads Wohl trinken.
  • Beide Politiker ziehen Verleumdungszettel → Beide haben jetzt einen ziemlich üblen Ruf und müssen das mit je 3 Schnäpsen hinunterspülen!

5 = Steuer-Affäre für Trump

Ach Donald, hast du denn nicht schon genug Milliarden auf dem Konto? Nun werden dir deine nicht ganz so sauberen Steuererklärungen zum Verhängnis… Trink 2 Schnäpse um dich zu besinnen!

6 = Spenden sammeln

Ein Wahlkampf kostet mächtig Geld – jetzt ist die Zeit gekommen, Spenden einzusacken. Würfele erneut: die Augenzahl sagt dir, wie viele Millionen-US-$ du bekommen hast. Und für jede Millionen bzw. jeden Punkt muss dein Gegner einen Schnaps trinken.

Wer gewinnt beim politischen Trinkspiel zu zweit?

Wer zuerst aufgibt, oder vom Stuhl fällt, hat verloren. Für den anderen heißt es daher:

Herzlichen Glückwunsch, du bist der 45. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika! Freu dich und kauf dir ein Eis, denn du hast nun so ziemlich den größten Schlamassel am Hals, den ein Mensch stemmen kann. Aber hey, immerhin gehst du in die Geschichte ein – so oder so! 😉

Wusstest du übrigens…? Der echte Donald Trump ist angeblich Abstinenzler und hat wedre Alkohol, Zigaretten noch sonstige Drogen jemals angerührt. Behauptet er… Vielleicht hat er aber auch nur Schiss vor einem echten Trink-Duell gegen Hillary?

Wie hat dir dieses Trinkspiel zu zweit gefallen? Wärst du lieber Hillary oder Donald? Welches Trinkspiel spielst du am liebsten? Schreib es uns in den Kommentaren! Bei Abenteuer Freundschaft findest du noch weitere Trinkspiele, ob mit Würfel oder Spielkarten. Und außerdem jede Menge kreative Spiele und Tipps zur kreativen Freizeitgestaltung.