Motto kochen mit Rezept für die perfekte Pizza, Antipasti und Tiramisu mit Kirschen
Italienische Flagge als Antipasti

Ein Motto, 3 Gänge, 4 mal perfekte Pizza und das alles tanto rapidamente! Denn diese Woche hieß es für uns ‚‚Deliziosa Italia‘‘ – köstliches Italien – beim wöchentlichen Motto Kochen mit Freunden. Völlig klar, dass wir keine halben Sachen machen. Darum stellten wir uns die größte Herausforderung der italienischen Küche: die perfekte Pizza zu backen! Und das in ganzen 4 Varianten. Dazu noch eine Vorspeise in Form der italienischen Flagge und eine eigene, neue Tiramisu-Variante als Dessert!

Ti amo Italia! Bei unserem Event kochen mit Freunden war das Motto diesmal mein kulinarisches Lieblingsland. Einfach unvergleichlich gut schmeckt die perfekte Pizza in Italien. Mit unseren 3 schnell zubereiteten Gängen holten wir uns Italien in die Küche und fanden das Rezept für die perfekte Pizza: der richtige Pizzateig und die richtige Pizzasauce machen einfach den Unterschied! Basta!

Motto kochen mit Freunden, was ist das?!?

Jede Woche nehmen mindestens zwei Freunde den Kochlöffel in die Hand und es geht ans Motto kochen oder gemeinsam kreativ kochen. Die Köche geben ihr Bestes um das Motto zu erfüllen und wir verspeisten schon ein Monster aus dem Ofen, Shakespeares Sommernachtstraum und Aphrodites Tempel!

Motto Kochen unter dem Motto: tipico italiano / typisch italienisch

Vorspeise: Antipasti di Bandiera Italiana / Italienische Flagge als Vorspeise

Hauptgang: Quattro Pizze deliziosso / Die perfekte Pizza in vier Varianten

Nachspeise: Tiramisu rosso d´estate / Rotes Sommertiramisu

Antipasti di Bandiera Italiana

Perfekte Pizza mit Antipasti als Vorspeise
Die italienische Flagge als Antipasti

Zutaten für die Antipasti:

  • 150 g Rucola und gemischte Salatblätter
  • 1 Büffelmozarella
  • 2 gr. Fleischtomaten
  • 6 EL natives Olivenöl
  • Balsamicocreme
  • Frisch gemahlener Pfeffer
  • Frischer Basilikum
  • Salz

Zubereitung:

Auf ungefähr ⅓ der Vorlegeplatte links in einer Reihe die gewaschenen Rucola- und Salatblätter schichten.  Nun auf die Stiele der Salatblätter in zwei Reihen die halbierten und in dünne Scheiben geschnittenen Mozzarellascheiben schichten. Rechts die in Scheiben geschnittenen Tomaten legen. Vor dem Servieren gleichmäßig ca. 6 EL Olivenöl über alles verteilen. Großzügig frischen Pfeffer und 2 Prisen Salz darüber mahlen. Am Schluß die Balsamicocreme in gleichmäßigen Streifen von rechts nach links über die Vorspeise verteilen. Fertig ist die italienische Flagge als klassische Vorspeise!

Arbeitszeit: 10 Minuten