10 verrückte Weihnachtsgeschenke, die garantiert für Überraschung unterm Weihnachtsbaum sorgen

Dieses Jahr suchst du mal richtig verrückte Weihnachtsgeschenke um deine Lieben aus den Socken zu hauen? Wir haben 10 heiße Tipps für dich – von skurrilen Objekten bis zu tollkühnen Abenteuern…

Eine Krawatte, ein neuer Pullover, genau das Buch, das ich mir gewünscht hatte, dazu noch eine Schachtel meiner Lieblingspralinen… ja das sind alles schöne Geschenke über die ich mich freue, wenn sie am Heiligabend auf dem Gabentisch liegen. Aber am meisten freue ich mich immer über totale Überraschungen an Weihnachten! Ganz besonders, wenn sie dazu auch noch richtig verrückt sind.

Wenn du dieses Jahr jemandem etwas richtig Ausgefallenes und Verrücktes schenken willst, statt einen Wunschzettel abzuhaken oder Standardgeschenke, mit denen man nichts falsch machen kann, bist du hier genau richtig. Ich habe 10 Tipps für herrlich verrückte Weihnachtsgeschenke für dich. Etwa die Hälfte davon sind ziemlich skurrile Objekte; dazu kommen noch einige verrückte und wagemutige Erlebnisse. Aber sieh selbst! 😉

Top 10 verrückte Weihnachtsgeschenke

Verrückte Gegenstände

1. Ugly Christmas Sweater

Hatte ich Pullover nicht gerade eben noch als Beispiel für standardmäßige Weihnachtsgeschenke gebracht?? Richtig, aber für diese Pullover gilt das mit Sicherheit nicht. Wer besitzt schon derart wundervolle Weihnachtspullis mit rentierjagenden Dinosauriern oder Donald Trump als Weihnachtsmann? 😀

2. Outfit als lebender Weihnachtsbaum: Tannenbaummütze + Christbaumkugel-Ohrringe

Ein herrlich hässlicher Pulli ist kleidungsmäßig nicht verrückt genug für die oder den Beschenkten? Mit dieser 1a Kombination aus Weihnachtsbaummütze und Christbaumkugelohrringen erreichst du eines auf jeden Fall beim Empfänger dieses Geschenks: ihm bleibt die Spucke weg!

3. Irischer Lordtitel

Adelig werden – warum eigentlich nicht? Dazu muss man zum Glück keine Adeligen mehr heiraten, die einfache Lösung bietet das irische Gesetz, nachdem auch der Mitbesitz an bestimmten Landstücken einen zum tragen dieser Titel berechtigt! Der Titel kann tatsächlich auch in den deutschen Personalausweis eingetragen werden!

4. Star Wars-Bescherung

Für alle, die nach dem Start des mittlerweile 8. Star Wars-Teils am 14. Dezember, wieder völlig im intergalaktischen Rausch sind, gibt es nichts Schöneres, als auch am Heiligabend unterm Tannenbaum mit Dingen aus dem Star Wars-Universum beglückt zu werden. Je nachdem ob die Person eher zur hellen oder zur dunklen Seite der Macht tendiert, bieten sich da schier unendliche Möglichkeiten: z.B. Meister Yoda als Weihnachtsmann und Bote des Friedens… oder doch eher der ziemlich coole, schwebende (!) Todesstern-Bluetooth-Lautsprecher…

5. Uhren & Wecker in crazy Design

Weihnachten ist ja so ein Fest, an dem man immer sieht wie die Zeit vergeht. Man denkt an das Weihnachten letztes Jahr, man nimmt sich Zeit für die Familie, man schwelgt in Erinnerungen. Und Uhren braucht man sowieso immer, vor allem wenn sie auch noch in witzigem, verrücktem Design daherkommen!

6. Ver-rückte Kalender

Du möchtest jemandem gleich ein ganzes Jahr voller Verrücktheit schenken? Kein Problem mit den schönen Kalender vom Ackermann-Kunstverlag: Verrückte Welt, Verrückte Kunst oder Verrücktes Tierleben – hier ist alles schön verrückt!

Verrückte Weihnachtsgeschenke für Abenteurer und Entdecker

Die Person, für die du ein Geschenk suchst ist abenteuerlustig, neugierig und immer dabei, wenn es etwas Neues auszuprobieren gilt? Dann schenk ihr doch ein richtig außergewöhnliches und verrücktes Erlebnis, zum Beispiel…

7. Zorbing

Wenn du die oder den Beschenkten schon immer mal in einem riesigen durchsichtigen Ball über eine Weise kullern sehen wolltest – dann ist Zorbing das Erlebnisgeschenk deiner Wahl! Macht wahnsinnig viel Spaß und kann man auch zu zweit machen!  Hier erfährst du noch mehr über diesen verrückten Funsport.

8. Iglu bauen und darin übernachten

Während man fürs Zorbing lieber auf den Frühling und Sommer wartet, ist dieses Erlebnis wie gemacht für den Winterurlaub. Unter der Anleitung von Profis lernt man dabei, ein richtiges Iglu nach Art der Eskimos zu bauen und kann mitunter sogar darin übernachten. Ideal auch als Geschenk für den Partner als gemeinsames Erlebnis!



9. Drill im Bootcamp

Klagt da etwa jemand über Winterspeck? Für alle, die ständig davon reden, doch mal endlich mehr Sport machen zu müssen und die gefühlt ständig auf Diät sind, gibt es die perfekte Abhilfe: schick sie oder ihn ab ins Bootcamp! Mit Drill und harter Disziplin schmelzen die zusätzlichen Pfunde der Weihnachtszeit ganz schnell wieder weg… 😉

10. Höhlentrekking

Sich einmal in die geheimnisvollen Tiefen einer Tropfsteinhöhle abseilen mit Overall, Helm und Stirnlampe und sich wie Entdecker einer fremden Welt fühlen – zu diesem außergewöhnlichen Erlebnis verhilfst du jemandem, indem du ihm einen Gutschein zum Höhlentrekking schenkst.

Was hast du schon für verrückte Geschenke bekommen? Oder selbst verschenkt? Schreib es uns in den Kommentaren!