Minigolf in Berlin kann sehr vielseitig sein, z.B. beim Nuture Minit Art Golf auf dem Tempelhofer Feld.
© nuture Mini ART Golf

Interaktiv, künstlerisch, ausgefallen – Minigolf in Berlin ist enorm abwechslungsreich! Auf diesen 3 Minigolfbahnen trifft Spielspaß auf Kunst und Freizeitvergnügen auf cooles Design.

Minigolf gehört zu meinen absoluten Lieblings-Freizeitaktivitäten und das, obwohl ich nicht mal besonders gut darin bin. Aber es macht einfach großen Spaß den kleinen Ball über und durch alle möglichen Hindernisse zu befördern. Und sich bei der ein oder anderen Bahn die Zähne auszubeißen gehört einfach dazu.

In Berlin gibt es ein breites Angebot an Minigolfbahnen sowohl Indoor, als auch Outdoor und einige davon bieten ganz besonderen Spielspaß, weil die Bahnen kleine Kunstwerke sind und ein ganz besonderes Erlebnis sind. Und das ist #1 meiner 3 Empfehlungen für Minigolf in Berlin! Schau dir auch #2 – Schwarzlichtgolfen im Dockx und #3 die Citygolfbahn für Profis an!

nuture Mini Art Golf – Das bespielbare Kunstwerk

Minigolf in Berlin - Eine der 3 aufregendsten Anlagen.
© nuture Mini ART Golf

Auf dem Tempelhofer Feld befindet sich seit 2011 die wohl originellste Minigolfanlage Deutschlands, genannt nuture Mini Art Golf. Jede der 18 Bahnen ist ein eigenes Kunstwerk. Der Name nuture setzt sich aus nature und future zusammen. 18 internationale Künstler gestalteten hier eine Bahn zu einem Aspekt aus dem Bereich der Themen: Natur, Ökologie, Ressourcen, Klima und Nachhaltigkeit.

Ziel des innovativen Konzepts war es, mit dieser besonderen Minigolfanlage eine Verbindung zwischen Freizeitsport, Kunst, Natur, Technik, Wissenschaft und gesellschaftlichen Fragestellungen zu schaffen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen!

Neben der schon rein optisch spannenden Gestaltung der Minigolfbahnen liegt der besondere Reiz beim Spielen darin, dass fast jede Bahn interaktiv ist. Das heißt, man schlägt nicht nur den Golfball ins Loch, sondern betätigt auch Hebel und Knöpfe, um zum Beispiel durch fließendes Wasser eine Wippe zu bedienen, ein Windsegel in Gang zu setzen oder den Ball durch ein Klo zu spülen (ja, wirklich!).

Bei manchen Bahnen wird auch durch das Treffen des Balls ins Loch eine Antwort der Bahn ausgelöst, z.B. meditative Klänge oder zwitschernde Vögel. In der aktuellen Bahn 18 entzündet sich sogar ein Feuer in einer Weltkugel. Symbolisieren soll das die Gefahr eine Explosion in einem Atomkraftwerk – ein kritischer Kommentar zur Diskussion um die Wiederinbetriebnahme der Forschungsreaktors am Institut für Kernforschung Berlin. Titel des Kunstwerks: Restrisiko.

Die nuture Mini Art Golf-Bahn eignet sich gleichermaßen für Kinder und Erwachsene, Spaßsuchende wie Kunstinteressierte, Technikbegeisterte wie Umweltbewusste. Der Strom für die diversen Gimmicks der Bahnen stammt übrigens aus Wind- und Solarenergie, passend zum Gesamtkonzept.

Minigolf in Berlin - Auf dem Tempelhofer Feld findet sich eine der spannendsten Bahnen
© nuture Mini ART Golf

Öffnungszeiten:

  • Dienstag – Freitag: 14 Uhr bis Sonnenuntergang
  • Samstag – Sonntag: 12 Uhr bis Sonnenuntergang
  • Montag: geschlossen
  • Anlage je nach Wetter geöffnet! Informationen dazu gibt’s unter: mobil 0177-782997

Preise:

  • Kinder & Jugendliche bis 16 Jahre, Berlin Pass, Menschen mit Handicap: 4,00€
  • Studenten: 5,00€
  • Erwachsene: 6,00€

Anfahrt:

  • Eingang Columbiadamm gegenüber Golßener Str.
  • Bus 104, Haltestelle Golßner Str.
  • Ubahn: U6 Platz der Luftbrücke

Wo spielst du am liebsten Minigolf in Berlin? Schreib es uns in den Kommentaren!