Junggesellenabschied-Ideen für Ausflüge und Aktionen

Ausgefallen, entspannt oder klassisch – das sind die beliebtesten 45 Junggesellenabschied-Ideen, wie ihr gemeinsam einen unvergesslichen Tag verbringen könnt!

Das wichtigste zuerst: Das Programm des Junggesellenabschieds muss unbedingt zur Braut / dem Bräutigam passen und sollte Spaß machen! Nicht jeder Angsthase freut sich über einen Bungeejumping-Sprung als Überraschungsevent und manche Braut strahlt beim Wellnesstag mit ihren Freundinnen aber bei der Vorstellung in ihrer Heimatstadt mit dem Bauchladen Kondome für Küsschen zu verteilen und peinliche Aufgaben zu erfüllen, packt sie das nackte Grauen.

Das Ziel für einen gelungenen Junggesellenabschied ist es, möglichst viel Spaß zu haben und einen genialen Tag, Abend, Nacht oder das ganze Wochenende zu verbringen. Ob gemeinsam im Partybus, im Vergnügungspark oder bei einem gemeinsamen Fotoshooting und einer witzigen Schnitzeljagd durch die Stadt.

Viele dieser Junggesellenabschied-Ideen kann man einfach bei mydays oder einem anderen Erlebnisanbieter buchen oder sogar bei amazon bestellen. Dazu musst du nur auf die Links klicken, die wir passend herausgesucht haben. Damit unterstützt du übrigens Abenteuer Freundschaft, ohne dass es für dich einen Cent mehr kostet. 😉

45 Junggesellenabschied-Ideen – ausgefallen bis entspannt

  1. Mietet eine Berghütte und feiert in der Natur, beim Wandern, Hüttenschmaus und Trinken
  2. Kleine Jungesellenabschied-Gruppen können auch ein Hausboot für ein Wochenende mieten
  3. … oder ein Floß mit Kabine zum Übernachten
  4. Macht einen Campingausflug – oder zum Glamping, für alle die nicht im Zelt schlafen wollen 😉
  5. Packt die Koffer und unternehmt einen überraschenden Wochenendtrip in eine andere Stadt
  6. Oder gleich nach Mallorca mit Trinkspielen im Flieger
  7. … und erkundet die Stadt bei einer Stadtrallye mit witzigen oder peinlichen Aufgaben
  8. … oder einer persönlichen Schnitzeljagd mit Schatzsuche
  9. Oder probiert euch am Geocaching – einer GPS-Schatzsuche, bei der ihr zusammen auf die Suche geht. Vorteil: braucht keine Vorbereitungszeit und kann man buchen, aber kostet natürlich etwas.
  10. Knackt zusammen Codes, findet Hinweise und findet den Weg aus dem Knast, Bunker oder einem verschlossenen Raum bei einem spannenden Escape Room Game
  11. Oder löst zusammen einen Kriminalfall beim Krimiwochenende
  12. Was für Veranstaltungen finden am Tag des JGA in der Nähe statt? Besucht zusammen ein Konzert, geht ins Dunkeldinner oder in den Zirkus
  13. Junggesellenabschied im Vergnügungspark feiern – manche Vergnügungsparks wie der Heidepark haben sogar ein extra Angebot für Junggesellenabschiede
  14. Geht auf einen Jahrmarkt, ein Stadtfest, Weinfest oder auf ein Festival
  15. Feiert den Junggesellenabschied im Casino und stellt das Glück der Braut / des Bräutigams auf die Probe
  16. Für Fußballfans – Feiert den Junggesellenabschied im Fußballstadion!
  17. Oder bucht eine Halle und veranstaltet selbst ein Fußball-, Handball-, oder Tennistunier
  18. Minigolfen mal anders – geht zusammen Schwarzlichtgolfen
  19. Oder spielt Laser Tag oder Paintball
  20. Versucht euch zusammen an einem irren Trendsport wie Zorbing
  21. Oder geht Quad oder Kart fahren
  22. Mietet eine Straßenbahn oder einen Partybus und feiert beim Sightseeing
  23. … oder macht eine Bootsfahrt auf einem Schiff
  24. … oder mietet ein Partyboot
  25. Macht eine Raftingboottour
  26. …oder eine gemütlichere Kanutour
  27. Mietet eine Limousine, Cabrios oder Oldtimer und macht eine Spritztour
  28. Entspannt euch am Tag und startet den Junggesellenabschied richtig mit einer Kneipentour oder Partynacht
  29. Plant bei der Kneipentour ein Pub mit Pubquiz z.B. in Berlin ein und sprecht davor mit den Leuten dort – mit ein paar Spezialfragen zum Thema Hochzeit, Erotik oder Liebe ist das besonders originell
  30. Besucht ein Tonstudio und nehmt zusammen eine CD mit euren Songs auf
  31. Lernt zusammen eine Tanz-Choreografie auf ihr Lieblingslied und führt euren JGA-Tanz bei der Hochzeit vor 😉
  32. Oder geht wenn der Pegel steigt zusammen in eine Karaoke-Bar
  33. Macht zusammen einen Cocktail-Kurs, erotischen oder asiatischen Kochkurs
  34. Für Genießer: Stellt den JGA unter ein Motto, zum Beispiel ihr / sein Lieblingsgetränk und macht ein Weinseminar oder eine Weinverkostung zusammen, ein Whiskey Tasting oder eine Brauereitour
  35. Oder unternehmt eine Weinwanderung
  36. Organisiert am See oder einer geilen Location eine Grillparty
  37. Bucht für die Braut einen Pole Dance Kurs für einen erotischen Tanz in der Hochzeitsnacht
  38. Oder bucht einen Stripper an ihrem letzten Tag in Freiheit
  39. Besucht mit dem Bräutigam auf eurer Kneipentour einen Nachtclub und lasst ihn ein letztes Mal auf andere nackte Tatsachen gucken 😉
  40. Ganz entspannt: Organisiere ein Picknick im Park mit Essen, Musik und Sekt
  41. Noch entspannter: ein Wellnesswochenende oder Wellnesstag in der Therme, einem Wellnesshotel oder einer Thermenlandschaft wie der Therme Erding bei München oder dem Tropical Island in Berlin
  42. Oder legt einen Beauty-Tag ein mit Massagesalon, Therme, Maniküre etc. – man kann auch einen Beauty Experten buchen und nach hause kommen lassen, das ist allerdings nicht ganz billig!
  43. Geht zusammen Floaten, ganz entspannt mit Musik Unterwasser oder bei einer Disco im Bad
  44. Besucht zusammen erinnerungsschwangere Orte wie Schule, Uni Campus und macht eine Reise in die Vergangenheit – mit Schnitzeljagd, Aufgaben und Spielen oder ohne
  45. Für leidenschaftliche Skifahrer: Fahrt zusammen Ski in einer Skihalle

Und welche genialen Junggesellenabschied-Ideen hast du noch auf Lager?