Beim perfekten Filmabend in einem Heimkino fehlt nur der richtige Film

Licht aus, zurücklehnen und Film ab! Mit diesen 11 Tipps für den perfekten Filmabend mit der Familie, dem Date, Partner oder Freunden macht auch der beste Film einfach noch mehr Spaß!

1. Der Film für den perfekten Filmabend

Das ist die große Frage: Welcher Film ist der Richtige für alle? Zuerst solltest du überlegen, welches Genre ideal ist: witzige Komödie, spannender Abenteuerfilm, cooler Actionfilm, gruseliger Horrorfilm, fesselndes Sommer-Drama oder vielleicht doch ein romantischer Liebesfilm? Das hängt natürlich sehr davon ab, mit wem du deinen perfekten Filmabend planst zu verbringen. Check unsere Listen mit Genre-Best-Ofs und Geheim-Tipps und spar dir die Grübel-Zeit :-)!

Jetzt der wichtige Tipp: am besten besorgst du mindestens 3 Filme und kannst eine Alternative aus dem Hut zaubern, falls euch der erste Film doch nicht gefällt. Du kannst dir die neuesten Filme von 2016 übrigens einfach mit einem Klick bei amazon Prime holen.

2. Bigger is better – Zeig den Film auf großer Leinwand

Führ den Film in Maxi-Format vor! Wenn du nur einen kleinen Fernseher hast oder Filme normalerweis auf dem Laptop schaust, solltest du für den perfekten Filmabend unbedingt in Erwägung ziehen, den Film in XXL auf die Wand zu werfen!

Dafür kannst du einen Beamer leihen oder einfach einen preiswerten Beamer in 10 Minuten selbst bauen. Alles was du dazu brauchst ist ein Schuhkarton, eine Lupe, eine Büroklammer, ein Cutter-Messer, Klebeband, ein Stift und dein Smartphone. Und so geht’s:

3. Sorge für guten Sound

Stell dir vor, die Melodie vom Weißen Hai oder dem neuesten James Bond kommen in perfekter Klangqualität aus allen Richtungen deines Heimkinos. Von der ersten Minute an packt euch die Filmmusik und katapultiert euch mitten in den Film hinein.

Guter Sound – Boxen & Anlage – sind echt wichtig für einen perfekten Filmabend! Also vergiss nicht, deine beste Anlage anzuschließen oder überlege dir, richtig gute Boxen wie zu kaufen, wenn du gerne Filme mit dem Laptop schaust!

4. Je gemütlicher, desto besser!

Beim perfekten Filmabend ist es gemütlich und es gibt Snacks
Von Anthony J (CC BY 2.0)

Im Kino sind Partnersitze heiß begehrt. Warum? Dort hat man Platz sich hinzufläzen und kann kuscheln. Das kann man auf der Couch zuhause aber auch sehr gut! 😉

Außerdem kannst du mit Kissen, Kuscheldecken im Winter, Sitzsäcken und zur Not einem Decken- und Kissenlager auf dem Boden dein Wohnzimmer zum lauschigen Heimkino machen.

5. Mach’s stimmungsvoll – Mit dem richtigen Licht!

Schummriges Licht sorgt für gemütliche Stimmung. Hol deine Lichterketten hervor, dimm‘ das Licht, verteile Kerzen oder schraube farbige Glühbirnen in die Lampen – es gibt sogar welche, bei denen du per Fernbedienung alle Farben wählen kannst! Am besten passend zum Filmgenre, für das du dich an deinem perfekten Filmabend entschieden hast…

Bei einem romantischen Filmabend kannst du auch mit vielen Kerzen für die passende Stimmung sorgen. Beim Actionfilmabend passen Lichterketten aber sicherlich besser. 😉

6. Schnelle Deko für noch mehr Stimmung

Old school und gerade deswegen ziemlich cool: Hol deine alten Filmplakate von früher aus dem Keller und dekorier mit ihnen die Wände. Das geht schnell, sorgt vermutlich für Lacher und ja: macht Stimmung.

7. Passend zum Genre dekorieren

Dekoration für den perfekten Filmabend
Von Leonardo Shinagawa (CC BY 2.0)

Schon wieder grüßt der Keller: verstecken sich dort alte Actionfiguren für deinen Actionfilmabend? Oder Skelette, Spinnweben und Gruseldeko vom letzten Halloween?

Auch schön kitschige Plüschherzen, Herzchenglitter und deine alte Titanic-Fan-Sprüchesammlung machen einen Filmabend mit Freundinnen und Herzschmerz-Filmen perfekt!

Es reichen ein paar Dinge, die du an die Wand hängst und mit einer Stehlampe anstrahlst oder auf dem Couchtisch deponierst. Wetten, deine Gäste werden es lieben?

8. Süße und herzhafte Snacks bereit stellen

Popcorn für den perfekten Filmabend
Von Dr_Kelly (CC BY-SA 2.0)

Was darf beim perfekten Filmabend auf keinen Fall fehlen? Chips! Vergiss nicht, Chips, geröstete Erdnüsse oder anderes herzhaftes Fingerfood und auch etwas Süßes wie Gummibärchen oder Schokolade einzukaufen. Du kannst sogar ganz einfach in der Mikrowelle frisches Popcorn in einer Minute zubereiten! Füll die Snacks in Schüsseln, damit keine Tüten rascheln – denn das kann ganz schön nerven! Früher oder später überkommt jeden beim Filmschauen die Lust auf Knabberei.

Tipp: Fruchtgummis gibt es auch als kleine Monster für deinen Horrorfilmabend, Schokopralinen passend zum verführerisch köstlichen Film Chocolat etc.

9. Some Like it Hot – Some Love it Cold!

Stell vor Filmbeginn eine gute Auswahl an Getränken in Reichweite bereit. Du solltest das vorrätig haben, was deine Gäste gerne trinken – da reichen meist die Klassiker. Neben kalter Cola, Mineralwasser, Saft und einem Sixpack Bier vergisst manch einer gerne Heißgetränke. Aber heißer Tee oder Glühwein zu einem winterlichen Liebesfilm mit den Freundinnen und natürlich Feuerzangenbowle zum Filmklassiker Feuerzangenbowle machen deinen Filmabend 100% perfekt!

Tipp: Einkaufen gehen musst du sowieso – wieso also nicht einfach ein passendes Getränk zum Filmabend besorgen? Zum Beispiel ein giftgrüner Waldmeister-Cocktail (mit oder ohne Alkohol) zu Grinch oder einem Alienfilm oder ein Martini mit Olive zum neuen James Bond?

10. Witziges Film-Spiel als Ass im Ärmel

Ihr schaut American Pie und trinkt jedes Mal einen Schluck Apfelkuchen ähm Apfelsaft mit Zimt (und Wodka) wenn Jim in ein Fettnäpfchen tritt – oder wenn es um Sex geht. Vor allem Filme, die die meisten schon kennen kann man durch ein witziges Spiel beim Anschauen zu einem coolen Erlebnis machen, bei dem man den Film nochmal von einer anderen Seite sieht, weil man auf ganz anderes achtet.

Und es muss kein Trinkspiel sein! Alternativ kann man zum Beispiel kleine Aufgaben oder persönliche Fragen zum Beantworten vorbereiten. Klar, die Stopptaste wird dann häufig gedrückt – aber wenn alle den Film sowieso kennen, wird sich daran keiner stören.

Und wenn der Film mies ankommt, dann hilft eben doch ein Trinkspiel! Besprecht ein Wort oder einen Gegenstand, bei dem dann jedesmal ein Kurzer geext wird. So kannst du selbst den größten Filmflop zu einem witzigen Filmabend machen!

11. Für Filmjunkies – Die Überraschung nach dem Film

Bewertung der Filme nach dem perfekten Filmabend
Von Personal Creations (CC BY 2.0)

Du liebst Filme und deine Freunde, Familie oder dein Partner auch? Dann begeistert ihr euch bestimmt für Zusatzinfos und witzige Anekdoten und unterhaltet euch danach über den Film. Wenn du jetzt ein kleines Quiz mit ein paar Fragen zum Film zum gemeinsam beantworten vorbereitet hast, dann werden die Gesichter strahlen.

Oder du schlägst schon vor dem Film vor, jeder sucht sich ein Detail aus und am Schluss macht ihr einen kleinen Test, wer am meisten davon weiß. Auch für Filmabende mit der Familie gut geeignet, denn bei Kids ist dieses Aufmerksamkeitsspiel garantiert heiß beliebt, wenn es als Belohnung einen Preis gibt! 🙂

Film ab für deinen perfekten Filmabend!

Was ist für dich unverzichtbar für einen perfekten Filmabend? Schreib uns deine Ideen oder gib uns Feedback in den Kommentaren. Jede Woche gibt’s bei Abenteuer Freundschaft neue Ideen für Freizeitaktivitäten. Schau vorbei!